Khan vor Debüt bei DAMWON: KeSPA Cup ab Montag

Geposted von Funk1ll3r,
Auch in diesem Jahr wird der mittlerweile traditionelle KeSPA Cup in League of Legends ausgetragen. Ab Montag können sich Fans zum bereits sechsten Mal über den kurzen Wettbewerb mit den besten südkoreanischen Teams freuen. Vom 21. Dezember 2020 bis zum 2. Januar 2021 wird der KeSPA Cup 2020 ausgetragen. Die Teilnehmer kämpfen um den Titel und insgesamt umgerechnet rund 130.000 US-Dollar Preisgeld.

Im Gegensatz zu den bisherigen fünf Ausgaben ist das Teilnehmerfeld auf die zehn LCK-Organisationen beschränkt. Nach der Umstellung der südkoreanischen Königsklasse auf ein Franchising-Modell wurden sämtliche Challenger-Teams in der jüngsten Vergangenheit aufgelöst.

World Champion DAMWON eröffnet



Die Teilnehmer wurden auf zwei Fünfergruppen verteilt, in denen eine Single-Round-Robin im Best-of-One-Format gespielt wird. Die Gruppensieger ziehen direkt ins Halbfinale ein, die -zweiten und -dritten kämpfen anschließend in der Runde der letzten Sechs um die Qualifikation für das Halbfinale.

Den diesjährigen KeSPA Cup tritt der neue World Champion DWG KIA am Montag um 9:00 Uhr los. Erster Gegner in Gruppe A wird Nongshim RedForce sein, das im Sommer 2020 unter dem Namen Nongshim RedForce in der LCK antrat.

Für DAMWON geht es nach dem Worlds-Titel nun im KeSPA Cup weiter. (Quelle: Riot Games - David Lee)


Voraussichtlich wird dies für Dong-ha 'Khan' Kim der erste Auftritt im Trikot von DAMWON Gaming sein. Der Top-Laner, zuvor beim vorherigen World Champion FunPlus Phoenix, wurde als Nachfolger von Ha-gwon 'Nuguri' Jang verpflichtet, der wiederum am Donnerstag offiziell bei FPX vorgestellt wurde.

Gegen 11:00 Uhr kommt es zur Neuauflage des jüngsten LCK-Endspiels und Worlds-Viertelfinals zwischen DRX und DAMWON. Der Vize-Champion der südkoreanischen Top-Liga verlor mit Ausnahme von Jungler Chang-hyeon 'Pyosik' Hong alle Spieler, darunter auch die Stars Ji-hoon 'Chovy' Jeong und Hyuk-kyu 'Deft' Kim, und wird in diesem Duell ein krasser Außenseiter sein.

T1 und Gen.G mit Academy-Team



Am Dienstag steigen die ersten fünf Partien aus der Gruppe B. Ursprünglich konnten T1 und Gen.G als Favoriten auf den ersten Platz angesehen werden, doch beide Organisationen haben ihr eigenes Academy-Team für den KeSPA Cup angemeldet.

T1 um den früheren Team Vitality-Jungler Jae-ha 'Mowgli' Lee startet um 10:00 Uhr gegen Hanwha Life Esports, das sich in der Off-Season die beiden ehemaligen DRX-Stars Chovy und Deft schnappte und nun wohl die besten Chancen auf den Gruppensieg hat.

Für Gen.G geht es direkt im Anschluss im ersten Match gegen KT Rolster. Zum Abschluss des Dienstags steht das Duell der beiden Academy-Lineups an.

Für den Mittwoch sind fünf weitere Begegnungen aus Gruppe A angesetzt, ehe am Donnerstag die Gruppe B mit ihren letzten fünf Partien abgeschlossen wird. Im Anschluss stehen die Playoffs an. Die beiden Matches der Runde der letzten Sechs werden im Best-of-Three-Modus ausgetragen, alle Serien ab dem Halbfinale im Best-of-Five-Format.

Die Gruppenphase im Überblick:

Montag, 21. Dezember:

09:00 Uhr: kr DAMWON Gaming vs. kr Nongshim RedForce
10:00 Uhr: kr Liiv SANDBOX vs. kr Afreeca Freecs
11:00 Uhr: kr DRX vs. kr DAMWON Gaming
12:00 Uhr: kr Nongshim RedForce vs. kr Liiv SANDBOX
13:00 Uhr: kr Afreeca Freecs vs. kr DRX

Dienstag, 22. Dezember:

09:00 Uhr: kr KT Rolster vs. kr Fredit BRION
10:00 Uhr: kr Hanwha Life Esports vs. kr T1 Academy
11:00 Uhr: kr Gen.G Academy vs. kr KT Rolster
12:00 Uhr: kr Fredit BRION vs. kr Hanwha Life Esports
13:00 Uhr: kr T1 Academy vs. kr Gen.G Academy

Mittwoch, 23. Dezember:

09:00 Uhr: kr DAMWON Gaming vs. kr Liiv SANDBOX
10:00 Uhr: kr Afreeca Freecs vs. kr Nongshim RedForce
11:00 Uhr: kr Liiv SANDBOX vs. kr DRX
12:00 Uhr: kr DAMWON Gaming vs. kr Afreeca Freecs
13:00 Uhr: kr DRX vs. kr Nongshim RedForce

Donnerstag, 24. Dezember:

09:00 Uhr: kr KT Rolster vs. kr Hanwha Life Esports
10:00 Uhr: kr T1 Academy vs. kr Fredit BRION
11:00 Uhr: kr Hanwha Life Esports vs. kr Gen.G Academy
12:00 Uhr: kr KT Rolster vs. kr T1 Academy
13:00 Uhr: kr Gen.G Academy vs. kr Fredit BRION

Der KeSPA Cup 2020 wird auf dem YouTube-Kanal der KeSPA auf Englisch übertragen. Als Caster wurden Nick "LS" De Cesare, Max "Atlus" Anderson, Brendan "Valdes" Valdes, Seth "Achilios" King und Wolf "Wolf" Schröder angekündigt.

Teaserbild: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare