Geposted von Funk1ll3r,
Die Evil Geniuses wollen das Jahr 2021 erfolgreicher gestalten als das Jahr 2020. Ein essenzieller Baustein dieses Projekts soll der neue Head-Coach sein: Am Mittwochabend wurde Peter 'Peter Dun' Dun als Neuzugang in dieser Rolle vorgestellt. Der Brite schließt sich den Evil Geniuses an, nachdem er von Oktober 2017 bis November 2019 für Splyce gearbeitet hatte. Nach dem Rebranding der Organisation zu den MAD Lions wurde er zum Chef des Coaching-Staffs.



Mit vier Rookies im eigenen Lineup überraschten die MAD Lions auf Anhieb und schlossen den Spring Split der LEC auf Platz drei ab. Im Sommer erreichte das Team den vierten Platz und qualifizierte sich für die World Championship. Im internationalen Turnier scheiterten die Europäer aber überraschend vorzeitig in der Play-In-Phase.

Enttäuschendes Jahr der Evil Geniuses



Peter Dun genießt in der Szene ein hohes Ansehen und hat nach Angaben einiger Ex-Kollegen großen Anteil daran, dass die MAD Lions im Jahr 2020 zu den besten Teams in Europa gehörten.

Bei den Evil Geniuses soll er für eine positive Entwicklung sorgen. Die Organisation kehrte zum Jahr 2020 durch den Kauf des LCS-Slots von Echo Fox in die Szene zurück und investierte Berichten zufolge mehrere Millionen US-Dollar in das eigene Roster um Dennis 'Svenskeren' Johnsen.



Auf einen dritten Platz im Spring Split der LCS folgte lediglich Platz 5/6 im Sommer. Dadurch verpasste EG die Teilnahme an der World Championship deutlich. Zudem hatte sich die Organisation mit Seung-Hoon 'Huni' Heo einen weiteren vermeintlichen Großverdiener an Bord geholt.

Laut der globalen Vertragsdatenbank von Riot Games haben von den Spielern, die im Sommer in der LCS eingesetzt wurden, Svenskeren, Huni, Daniele 'Jiizuke' Di Mauro, Jun-sik 'Bang' Bae und Tristan 'Zeyzal' Stidam zurzeit mindestens einen gültigen Vertrag bis Ende 2021, teilweise sogar bis Ende 2022.

Bildquelle: Riot Games - Michal Konkol

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r
    Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare