WERBUNG:
Jaxon 2021

Machi Esports im Steckbrief zu den Worlds

Geposted von Funk1ll3r,
Erster Titel und erste Teilnahme an der World Championship nach der eigenen Rückkehr in die League-of-Legends-Szene: Machi Esports geht als Top-Seed aus der PCS in das internationale Turnier, wird es in der Gruppenphase aber wohl schwer haben.


Der Weg zur World Championship



Seed: #1 - Sieger des PCS Summer Splits 2020 (3:0 gegen PSG Talon)




Roster



tw lol_top Hsieh 'PK' Yu-Ting
hk lol_jun Cho Hin 'Gemini' Wong
tw lol_mid Hsiao-Hsien 'Mission' Chen
tw lol_bot Chih-Chun 'Bruce' Chiu / tw lol_bot Ya-Lun 'Atlen' Sung
tw lol_sup Chih-Chiang 'Koala' Lin



Größte Erfolge



  • 1 x PCS-Champion




So lief das Jahr 2020



Ende 2018 trat Machi Esports seinen Slot in der LMS an eine andere Organisation ab und war somit 2019 nicht in League of Legends zu sehen. Im Februar 2020 wurde Machi als letztes Mitglied der neu gegründeten PCS für Taiwan, Hongkong, Macau und weitere Länder Südostasiens enthüllt. Kurz danach präsentierte die Organisation ihr Roster für die neue Liga.

Nach einem gemischten Start in den Spring Split dominierten Hsiao-Hsien 'Mission' Chen und seine Mitspieler die Konkurrenz in der Region. Nach zwölf Siegen in Folge schlossen sie die reguläre Saison mit einer Statistik von 15:3 auf dem ersten Platz ab.

Mission und seine Mitspieler waren im Spring Split das beste Team der regulären Saison (Quelle: Riot Games)


In den Playoffs überrollte Machi in der zweiten Runde des Upper-Brackets die Berjaya Dragons ohne Probleme mit 3:0. Anschließend zog das Team mit einem knappen 3:2-Erfolg über PSG Talon ins Finale ein.

Im Endspiel kam es zum Wiedersehen mit Chia-Hsiang 'Hanabi' Su und Co. Dieses Mal hatte allerdings PSG Talon die Nase vorn und holte sich mit einem 3:2 den Titel, sodass Machi Esports den Spring Split auf Platz zwei abschloss.

Erfolgreiche Revanche gegen PSG Talon



Im Sommer hatte das Lineup aus Taiwan etwas mehr Schwierigkeiten. In der regulären Saison reichte es zu 13 Siegen und fünf Niederlagen. Da die PCS aber eine sehr starke Spitze hatte, bedeutete dies lediglich Platz vier für Machi Esports.

Nach einem holprigen 2:1 zum Playoff-Start gegen Alpha Esports nahm der Vize-Champion an Fahrt auf: Mit dem J Team (3:1) konnte danach das Team geschlagen werden, das die reguläre Saison auf Platz eins beendet hatte.

Koala und Co. schickten den Erstplatzierten der regulären Saison ins Lower-Bracket (Quelle: Riot Games)


Im Duell mit Titelverteidiger PSG Talon unterlag Machi nach 0:2-Rückstand mit 2:3. Über das Lower-Bracket kämpfte sich das Team aber dank eines dominanten 3:0-Erfolgs über das J Team ins Endspiel und qualifizierte sich zudem für die Worlds.

Im großen PCS-Finale gelang Cho Hin 'Gemini' Wong und Co. dann die Revanche: Mit 3:0 siegte Machi Esports und feierte damit den ersten Titel in League of Legends.

Ausblick auf die Worlds



Machi Esports geht als erster Seed aus der eigenen Region in die World Championship in Shanghai, wird aber voraussichtlich nur eine Außenseiterrolle einnehmen.

In den vergangenen beiden Jahren schlossen jeweils zwei der drei Teams aus der LMS, dem Teilvorgänger der PCS, die Gruppenphase des Main-Events mit sechs Niederlagen aus sechs Partien ab. Die Flash Wolves waren 2015 das letzte Team aus der Region, das die Worlds-Playoffs erreicht hat.

Top-Laner PK und Machi Esports sind bei den Worlds nur Underdog (Quelle: Riot Games)


In Gruppe A bekommt es Machi Esports unter anderem mit Vize-World-Champion G2 Esports zu tun. Zudem sollte auch Chinas dritter Seed Suning den PCS-Champion vor eine sehr große Aufgabe stellen.

Mit Team Liquid könnte zusätzlich noch ein sehr erfahrenes Team diese Gruppe vervollständigen. Ein Erreichen der Playoffs von Machi Esports wäre eine große Überraschung.

Was traut Ihr Machi Esports bei der World Championship zu?



Mehr Infos und Artikel rund um die World Championship findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Facebook / Machi Esports

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021