Geposted von Funk1ll3r,
GamerLegion hat sich den ersten Platz in Gruppe B der Play-In-Phase der European Masters 2020 Summer geschnappt. Der Prime-League-Vertreter gewann am Dienstag alle drei Partien in der Rückrunde und anschließend auch einen Tiebreaker um den Gruppensieg. Wie bereits am Montag in der Hinrunde startete GamerLegion mit einem dominanten Erfolg gegen EGN Esports aus Portugal in den Tag. Es folgte einige Stunden später auch ein Triumph über eSuba, wodurch sich das Team der DACH-Region die Chance auf einen Tiebreaker um Platz eins offenhielt.

Gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer Riddle Esports musste ein Sieg her, um ein zusätzliches Duell mit den Dänen um den Gruppensieg zu erzwingen - und dies gelang GamerLegion auch.

Nach 20 Minuten hatten Petter 'Hjarnan' Freyschuss und seine Mitspieler 4.000 Gold mehr. Der Vorteil wuchs kurzzeitig durch den ersten Baron-Buff auf 11.000 Gold an, aber ein insgesamt bärenstarker Chres 'Chres' Laursen auf Corki (11/2/1) konnte zunächst den eigenen Nexus verteidigen.



Mit dem zweiten Baron-Buff einige Minuten später war GamerLegion aber in der Lage, für die Entscheidung und damit einen Tiebreaker um den ersten Platz in Gruppe B zu sorgen.



Viel Spannung im Tiebreaker



Dieser Tiebreaker entpuppte sich als wahrer Thriller. Ab der 15. Minute gab Riddle Esports den Ton an und schnappte sich nach zwei Kills auf der Bot-Lane in der 25. Minute Baron Nashor. In den folgenden Minuten musste GamerLegion zwei Mountain Drakes sowie einen eigenen Inhibitor aufgeben.

Ein Engage von Riddle Esports in der Mid-Lane ging allerdings nach hinten los. Dadurch gelang es GamerLegion, zwei Kontrahenten zu eliminieren und ohne ein Risiko Baron Nashor zu erlegen. Rund sechs Minuten später ging der nächste Baron-Buff an das Prime-League-Team, für eine Entscheidung sorgte dies aber trotzdem nicht.

Riddle Esports verteidigte seine Basis zunächst erfolgreich, musste sich am Ende aber geschlagen geben: Nach 47 Minuten fand GamerLegion die Möglichkeit auf einen Engage, nahm in diesem Fight alle Gegner aus dem Spiel und schnappte sich damit noch den Gruppensieg.





Damit trifft GamerLegion in der Knockout-Stage der Play-In-Phase auf den Zweitplatzierten aus Gruppe A. Dabei handelt es sich um G2 Arctic aus Spanien. Der Sieger der Best-of-Three-Serie am Donnerstag um 18 Uhr erreicht das Main-Event der European Masters.



Die Partien der European Masters könnt Ihr live bei Summoner's Inn verfolgen:





Mehr Infos und Artikel rund um die European Masters findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r
    Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Autor:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare