WERBUNG:

Zwangspause für Faker und Co.: LCK wegen Coronavirus unterbrochen

Geposted von Maxellent,
Nach der chinesischen LPL stellt ab dem 7. März auch Südkoreas LCK den Offline-Spielbetrieb ein. Grund ist die weitere Verbreitung des Coronavirus COVID-19. Das MId-Season Invitational dürfte damit allmählich in Gefahr sein. Am frühen Dienstagmorgen berichtete die südkoreanische Newsplattform Fomos darüber, dass der Rückrundenstart der LCK auf unbestimmte Zeit verzögert werde. Nach dem letzten Match der Hinrunde am 6. März hat die Liga erst einmal Pause. Die bekannte LoL-Esport-Journalistin Ashley Kang, die unter anderem für ESPN arbeitet, bestätigte die Maßnahme via Twitter und nennt Riot Korea als Quelle.



Die Verantwortlichen wollen die Sicherheit aller in die Liga involvierten Personen, also auch die der Spieler, nicht gefährden. Mit dem Coronavirus COVID-19, der sich weiterhin rasant verbreitet und von dem Südkorea immer stärker betroffen ist, steigt die Ansteckungsgefahr bei großen Veranstaltungen immens. Die LCK war bereits ohne Publikum vor Ort gestartet, nach der Hinrunde wird sie gänzlich pausiert.

Zuvor hatte bereits die LPL ihren Spielbetrieb ausgesetzt. Die chinesische Liga geht ab dem 9. März online weiter, bisher wurde eine Spielwoche absolviert. Ob auch für die LCK ein Online-Spielbetrieb in Frage kommt, ist noch unklar.



Nach Angaben der World Health Organisation (WHO) sind bislang 4.812 COVID-19-Fälle in Südkorea registriert. Das sind mehr als in jedem anderen Land auf der Welt, mit Ausnahme von China. Für das 51 Millionen Einwohner starke Südkorea ist die Lage also alarmierend.

Coronavirus: MSI in Gefahr?



Spätestens jetzt ist auch zweifelhaft, ob es überhaupt ein Mid-Season Invitational 2020 geben wird. Auf Reddit wird bereits darüber spekuliert, was mit dem ersten regionsübergreifenden Turnier von Riot Games in diesem Jahr passieren wird. Klar ist, dass eine solche Großveranstaltung und auch die Anreise für Spieler, Fans und Verantwortliche ein Ansteckungsrisiko darstellen würden.



Bisher hat der LoL-Publisher weder einen Ort noch einen Zeitplan für das Event bekanntgegeben. Zuletzt ließ das Unternehmen am 26. Februar verlauten, dass die Verkündung sich aufgrund der bedrohlichen Lage rund um COVID-19 verzögern werde.





Mehr Infos und Artikel rund um die LCK findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: League of Legends Champions Korea LCK / Flickr

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: