Geposted von Funk1ll3r,
Clutch Gaming hat am Sonntag eine Sensation gegen Team Liquid nur knapp verpasst. Der Underdog unterlag dem Titelverteidiger im zweiten Halbfinale des LCS Summer Splits mit 2:3. Team Liquid ging als haushoher Favorit in das Duell mit Clutch Gaming, das zuvor Vize-Champion TSM in der ersten Runde der Playoffs eliminiert hatte.

Der dreimalige LCS-Sieger erwischte am Sonntagabend einen Start nach Maß und ging nach einer sehr überzeugenden Leistung mit 1:0 in Führung. Mid-Laner Nicolaj 'Jensen' Jensen glänzte dabei mit Akali (10/0/8).



Der Außenseiter ließ sich davon allerdings nicht beeindrucken. Clutch Gaming setzte im zweiten Spiel der Serie von Beginn an mehrere Anrufezeichen, erstmals bei einem Counter-Gank in der Mid-Lane. Seung-Hoon 'Huni' Heo und seine Mitspieler zeigten sich konkurrenzfähig, trotzdem war nach 20 Minuten eine Golddifferenz nicht existent.

In der 28. Minute beseitigte Clutch Gaming die Wards von Team Liquid und startete daraufhin Baron Nashor. Tanner 'Damonte' Damonte eliminierte Yiliang 'Doublelift' Peng blitzschnell mit Qiyana, wodurch der Buff an den Underdog ging. Mit diesem glich CG die Serie rasch zum 1:1 aus.



Team Liquid geht erneut in Führung, Clutch findet passende Antwort



Im dritten Game des Halbfinals war es aber wieder Team Liquid, das das Spiel über weite Strecken kontrollierte. Der Favorit baute seinen Vorsprung kontinuierlich aus und machte mit dem ersten Baron-Buff die erneute Führung perfekt. Wie bereits im ersten Spiel trug Jensen mit Akali einen großen Teil zum Erfolg bei.



Selbst der zweite Rückstand im Best-of-Five verunsicherte Clutch Gaming nicht. Der Fünftplatzierte der regulären Saison spielte den Titelverteidiger insbesondere in den ersten Minuten aus und baute dadurch einen geringen vierstelligen Goldvorteil auf. Ein Team-Fight nach einer halben Stunde, in dem Huni eine sehenswerte Rumble-Ultimate gelang, bescherte dem Team den wichtigen Baron-Buff.



Clutch Gaming zerstörte daraufhin zwei Inhibitoren von Team Liquid. In der 37. Minute fand das Team den entscheidenden Engage zum erneuten Ausgleich in diesem Halbfinale.



TL löst das eigene Worlds-Ticket, auch Cloud9 jubelt



Dadurch kam es zu einem fünften Spiel in der Best-of-Five-Serie, mit dem zuvor die Wenigsten gerechnet hatten. Team Liquid vertraute in diesem auf Sona und Taric auf der Bot-Lane, während bei Clutch Gaming unter anderem Tristana auf der Top-Lane zu sehen war. Dem Außenseiter mangelte es in diesem Spiel an Möglichkeiten, die Bot-Lane des Favoriten unter Druck zu setzen.

Team Liquid überstand das Early-Game unbeschadet und baute im Anschluss einen nicht zu unterschätzenden Vorsprung auf. Einzelne Kills gegen die Solo-Laner von TL hielten Clutch Gamings Hoffnung kurzzeitig am Leben. Ein gewonnener Team-Fight im gegnerischen Jungle, in dem der Titelverteidiger Philippe 'Vulcan' Laflamme eliminierte, brachte TL aber Baron Nashor und damit die Vorentscheidung.



Im Anschluss zerstörte Team Liquid die Basis des Gegners und löste damit nicht nur sein Ticket für das große LCS-Finale in Detroit, sondern auch für die Season 9 World Championship in Europa. Gleichzeitig qualifizierte sich Cloud9 direkt als zweites nordamerikanisches Team für das wichtigste Event des Jahres.

Auf der anderen Seite zeigte sich Clutch Gamings Top-Laner Huni unmittelbar nach der knappen Niederlage am Boden zerstört und äußerte sich später auch auf Twitter zu seiner Gefühlslage.





Während Team Liquid am 25. August um 22:00 Uhr gegen Cloud9 um den LCS-Titel kämpfen wird, treten der Südkoreaner und seine Mitspieler einen Tag zuvor im Spiel um Platz drei gegen CLG an. Der Verlierer dieser Partie wird in der ersten Runde der Regional Finals im September auf FlyQuest treffen, während der Gewinner in der zweiten Runde eingreift. Im entscheidenden Match um den dritten Slot für die Worlds wartet bereits Team SoloMid.



Die LCS-Playoffs werden live bei Summoner's Inn übertragen. Schaltet ein!



Fotos: Riot Games



Mehr Infos und Artikel rund um die LCS findet ihr in unserer Coverage!




Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r
    Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Autor:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare