SKTs neues Roster feiert Traum-Debüt im KeSPA Cup

Geposted von Funk1ll3r,
T1 hat den Einzug in die zweite Runde des KeSPA Cups geschafft. Bei seinem allerersten Auftritt überzeugte das neue Lineup des dreimaligen World Champions auf Anhieb. SK Telecom T1 setzte sich am Donnerstag gegen SeolHaeOne Prince, dem in dieser Woche der Klassenerhalt in Challengers Korea gelungen war, mit 2:0 durch.





In beiden Spielen versuchten die erfahrenen Spieler um Byung-kwon 'KaKAO' Lee und Young-min 'Mickey' Son, dem Star-Ensemble Paroli zu bieten. In einigen Aktionen gelang ihnen dies auch, SK Telecom T1 erspielte sich aber trotzdem jeweils einen Goldvorteil. Den Favoriten gelang es in Game 1 und Game 2, nach 24 Minuten Baron Nashor zu erlegen und den Nexus des Gegners in den folgenden Minuten zu zerstören.

Während Sang-hyeok 'Faker' Lee von seinen Gegnern viel Aufmerksamkeit geschenkt bekam und trotzdem eine tragende Rolle spielte, brillierte vor allem AD-Carry Jin-seong 'Teddy' Park beim Debüt des neuen Lineups: APK Prince gelang es in der Best-of-Three-Serie nicht, ihn ein einziges Mal aus dem Spiel zu nehmen (3/0/6 mit Ezreal, 8/0/15 mit Lucian).



Damit trifft SK Telecom T1 am ersten Weihnachtstag um 12:00 Uhr in der zweiten Runde auf den Sieger aus der Begegnung bbq Olivers gegen die ES Sharks. Diese findet am Freitag um 9:00 Uhr statt.



Solo-Queue-Spieler schocken LCK-Veteranen



Die erste große Überraschung des KeSPA Cups kam am ersten Tag zustande. Seoul City, ein Team aus Solo-Queue-Spielern ohne eine Organisation oder Coaches im Hintergrund, setzte sich mit 2:1 gegen das LCK-Team Hanwha Life Esports durch.



Am Dienstag, dem 25. Dezember, trifft Seoul um 9:00 Uhr auf DWG KIA. Der LCK-Aufsteiger triumphierte am Donnerstag ohne größere Probleme mit 2:0 über Fredit BRION.



Mit Jin Air Green Wings und Liiv SANDBOX, das vor wenigen Monaten unter dem Namen Team BattleComics in die LCK aufgestiegen war, setzten sich zwei andere Favoriten ebenfalls durch. Für SBG geht es an Heiligabend um 9:00 Uhr gegen die ehemaligen World Champions von Gen.G.




Der KeSPA Cup 2018 wird auf YouTube in englischer Sprache übertragen.

Teaser: YouTube / KeSPA

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare