WERBUNG:

ESL-Meister verliert Meister-Lineup

Geposted von Maxellent,
Nächste Woche startet die ESL Frühlingsmeisterschaft 2018 und der Titelverteidiger geht mit einem komplett neuen Lineup an den Start. Auch die Mysterious Monkeys haben ihr Team grundlegend verändert und unter anderem Julian 'Xioh' Dumler verpflichtet. Der Wintermeister von 2017, SPGeSports, hat sein Lineup auf allen Positionen verändert, kein Titelverteidiger ist mehr bei den Schweizern unter Vertrag. Mit Adrian 'Wardain' Müry, Lukas 'Inition' Otter, Frederik 'NoWay' Hinteregger, Adam 'Emtest' Emtestam und August 'Skarsfjord' Skarsfjord hat sich die Organisation aber immerhin ein erfahrenes Lineup zusammengestellt.



Bei den Mysterious Monkeys gab es ebenfalls drastische Veränderungen: Die Solo-Lanes und der Jungle wurden bei MyMo neu besetzt. Mahdi 'Pride' Nasserzadeh wird neuer Top-Laner, im Jungle ist von nun an Jan Christoph 'SevenArmy' Fragstein für die Monkeys unterwegs. Mid-Laner des Lineups wird Julian 'Xioh' Dumler sein.



Bei der Wintermeisterschaft von 2017 wurde SPGeSports zum Champion und bezwang die Monkeys, die vorher ein eigentlich stark besetztes EURONICS Gaming geschlagen hatten, verdient. Mit den neuen Lineups bleibt abzuwarten, was beide Teams draufhaben.



Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: