WERBUNG:
Jaxon 2021

MSI-Finale G2 vs. SKT mit durchschnittlich 2,5 Millionen Zuschauern

Geposted von Funk1ll3r,
Das Mid-Season Invitational 2017 in Brasilien war ein voller Erfolg für fast alle Beteiligten. Riot Games hat nun einige Zahlen zum Event veröffentlicht. Durchschnittlich sahen 2,5 Millionen Zuschauer das große Endspiel zwischen World Champion SK Telecom T1 und G2 Esports, dem Titelverteidiger der EU LCS. Die Südkoreaner gewannen dieses Match mit 3:1 und sicherten sich zum zweiten Mal den MSI-Titel.

Die höchste Anzahl an Zuschauern zu einem bestimmten Zeitpunkt soll bei 4,3 Millionen gelegen haben. Im Vorjahr lag diese Zahl sogar bei 6 Millionen, wobei das MSI 2016 in China stattfand und dieses Mal die Uhrzeiten für China, die größte Zuschauerschaft, eher ungünstig waren.

Erstmals wurde das Preisgeld durch Crowd Funding erhöht. Laut Riot Games haben die Fans durch den Kauf des Conqueror Karma-Skins und des Conqueror Ward-Skins insgesamt 1,7 Millionen US-Dollar beigetragen. Der Publisher selbst stellte zudem noch 250.000 US-Dollar zur Verfügung, sodass sich das Gesamtpreisgeld auf knappe 2 Millionen US-Dollar belaufen sollte.


Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter
oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!


Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021