WERBUNG:
Jaxon 2021

Die LCS startet in eine neue Runde!

Geposted von fishi98,
Einige Zeit nach dem Ende der Weltmeisterschaft 2015 und jeder Menge Veränderungen innerhalb der Teams, ist es wieder so weit: Die LCS beginnt! Wir haben zusammengefasst, welche Termine ihr in den ersten Wochen nicht verpassen dürft. Vor nicht allzu langer Zeit, gab Riot bekannt, für die kommende Saison massive Veränderungen durchsetzen zu wollen. Man wolle das bestehende Best-of-One-System absetzen und durch zeitgemäßere Formate ersetzen, das jedoch erst mit Beginn des Summer Splits. Trotzdem stehen Veränderungen an der Tagesordnung. Spieler wechseln die Organisation oder geben ihre E-Sport Karriere ganz auf. Ganze Teams lösen sich auf und verschwinden von der Bildfläche. Solche Lücken werden dann wieder gefüllt, von neuen Teams, welche heiß darauf sind, sich zu beweisen. Noch nie war das Machtverhältnis unter den Organisationen so unklar definiert, wie zum jetzigen Zeitpunkt. Das alles lässt viel Raum für Spekulationen: Wer wird in den folgenden Wochen glänzen und wer versagen?

EU LCS

Beginnen wir am Donnerstag, dem 14. Januar, mit Europa. Wie gewohnt, spielen die Europäer donnerstags und freitags mit je fünf Spielen am Tag. Den Auftakt machen dabei die beiden Giganten der letzten Season: Fnatic und Origen. Die ganze Aufmerksamkeit liegt zurzeit auf diesen beiden Teams und wie sie zukünftig performen werden, gerade gegen die drei Neueinsteiger SPLYCE, Team Vitality und G2 Esports. Blieb das Team von Enrique 'xPeke' Cedeño Martínez größtenteils unverändert, so musste Fnatic mehr als die Hälfte ihrer Spieler austauschen und steht jetzt quasi mit komplett neuem Roster da.

Den Tag darauf schauen wir gebannt auf die Partie von Fnatic gegen Splyce. Die Feuerprobe: Jetzt wird geklärt, wo sich Splyce eingliedern wird und ob sie sich ihren Platz in der LCS erst noch verdienen müssen. Das Team rund um Nicolai 'Nisbeth' Nisbeth entstand aus FolloweSports.com, welche ihren Platz wiederum von Team Dignitas EU erkauften.

Am Donnerstag der folgenden Woche geht es auch schon wieder weiter. Vitality, welches den LCS-Platz von Gambit Esports übernahm, glänzt mit absolutem Star-Aufgebot. Profis, wie Erlend 'Nukeduck' Våtevik Holm und Lucas 'Cabochard' Simon-Meslet sollen das Team bis an die Spitze der Rangliste befördern. Was passiert, wenn die beiden Neulinge aufeinandertreffen, kann uns nur diese Begegnung sagen. Generell heißt es: Abwarten! Wir sind heiß darauf, was in den kommenden Monaten passieren wird.

NA LCS

Der fluchtartige Wechsel vieler bekannter, europäischer Spieler, nach Nordamerika, auch als „EU Exodus“ bekannt, sorgte in der jüngsten Vergangenheit für viel Aufmerksamkeit. Jede Menge talentierter Spieler sammeln sich somit in der NA LCS, mitunter Seung-Hoon 'Huni' Heo, Yeu-jin 'Reignover' Kim und Bora 'YellOwStaR' Kim, welche noch diese Weltmeisterschaft für Fnatic spielten. Anders als in Europa, werden die Matches in Nordamerika samstags und sonntags abgehalten.

Beginn ist am Samstag, dem 16. Januar, mit der Top-Begegnung von TSM gegen CLG. Auch wenn es beide Teams nicht aus der Gruppenphase der Worlds geschafft haben, so wurden sie in den letzten Wochen sinnvoll mit Neuzugängen verstärkt.

Ganze vier neue Teams, haben es bis in die NA LCS geschafft, mit darunter Renegades, welche nicht nur Alexey 'Alex Ich' Ichetovkin, sondern auch die erste Frau, die jemals in einer professionellen Liga gespielt hat, Maria 'Remilia' Creveling, beherbergen. Den ersten Auftritt des Teams, könnt ihr am gleichen Tag sehen. Die Neueinsteiger, müssen gegen einen der letztjährigen Favoriten, Team Liquid, ran.

Du möchtest über die kommenden Spiele genau Bescheid wissen? Hier findest du die genauen Pläne für die EU LCS und die NA LCS

Jede Menge Teams, alt, wie neu, werden n den folgenden Wochen aufeinanderstoßen. Was denkt ihr? Wer wird als Sieger hervorgehen?

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter!

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021