WERBUNG:
Jaxon 2021

[Update #2] Vitality ist komplett!

Geposted von Der Doktor,
Kur nach der Bekanntgabe von Shook als Jungler gibt Vitality überraschend ihr komplettes Line-Up bekannt. Das Potential scheint da zu sein.

Update #2 - 14.12.

Nur kurz nachdem Ilyas 'Shook' Hartsema als Jungler vorgestellt wurde, bestätigt Team Vitality ihr komplettes Line-Up.



Damit steht ein weiteres europäisches LCS Team fest. Mit Lucas 'Cabochard' Simon-Meslet sicherten sie sich einen viel umworbenen Spieler und zudem eine der besten europäischen Bot-Lanes Als Mid-Laner wurde Erlend 'Nukeduck' Våtevik Holm, der ehemaligen Mid-Laner von ROCCAT, verpflichtet.

Kann Vitality mit diesem Line-Up einen Angriff auf die Krone Europas wagen?

Update - 14.12.

kaSing kündigte während den All-Stars an, dass heute der zweite Spieler von Team Vitality vorgestellt wird. Es ist kein geringerer als der ehemalige Jungler der Copenhagen Wolves Shook.



I feel like we can make something great together and I'm really looking forward to the future.[...]I think this is the best lineup I've played with so far.

Ich glaube wir können zusammen etwas großartiges erreichen und ich freue mich sehr auf die Zukunft.[...]Ich denke das ist das beste Line-Up, mit dem ich bisher gespielt habe.


Originalmeldung

Vitality kaufte sich in den EU Spring Split 2016 ein, als sie den Platz von Gambit Esports für geschätzte 400.000 US-Dollar übernahmen. Nur Stunden später wurde der begehrte Supporter kaSing offiziell bestätigt und nun könnten die fehlenden Teammitglieder bekannt geworden sein.

Erlend 'Nukeduck' Våtevik Holm soll schon als Mid-Laner unterschrieben haben, nachdem er letzte Woche ROCCAT verlassen hat. Dieser Schritt folgte auf H2k-Gaming's Verpflichtung von Marcin 'Jankos' Jankowski und Oskar 'Vander' Bogdan für die anstehende IEM Cologne 2015.

Für die Top-Lane wird, den Gerüchten nach, der viel umworbene Lucas 'Cabochard' Simon-Meslet kommen. Nachdem Fnatic, Schalke 04 Esports und auch ROCCAT ihm Angebote unterbreitet haben, könnte er nun für das neu gegründete Team Vitality antreten. Auch im Jungle könnte es eine Überraschung geben. Ilyas 'Shook' Hartsema kehrt in die LCS zurück und soll die Lanes von Vitality nach vorne bringen.

Die Bot-Lane stellt kaum eine Überraschung da, denn kaSing und Petter 'Hjarnan' Freyschuss spielten vorher schon gemeinsam bei H2k und erreichten den dritten Platz des LCS EU Summer Split 2015. Nach der Teilnahme an den Worlds 2015 verließ zuerst kaSing das Team und auch Hjärnan ist scheinbar kein Teil mehr von H2k, nachdem Konstantinos-Napoleon 'FORG1VEN' Tzortziou für die IEM Cologne als Schütze aufgestellt wurde.

Der ehemalige Trainer von Gambit Kévin 'Shaunz' Ghanbarzadeh wird auch Vitality erhalten bleiben und bekommt einen Vertrag, nachdem er bei Gambit eine solide Leistung erbrachte.

Dieses Line-Up wäre ein starkes Team, dass in den oberen Rängen der LCS mitspielen könnte. Bis Mitte Januar hat Vitality Zeit ihr Team fertigzustellen und die Verträge zu finalisieren.

Mögliches Line-Up fr Team Vitality: (bestätigt)

Top-Lane: fr Lucas 'Cabochard' Simon-Meslet
Jungle: [player]2555[/player
Mid-Lane: no Erlend 'Nukeduck' Våtevik Holm
Schütze: se Petter 'Hjarnan' Freyschuss
Supporter: uk Raymond 'kaSing' Tsang

kaSing kündigte in einem Interview mit Fragbite.se an, dass am Montag offziell der zweite Spieler bekannt gegeben wird.

Was haltet ihr von diesem möglichen Team?

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter!

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021