Geposted von Craine,
Auf die im September erschienene Briar wird bald der nächste Champion-Release in League of Legends folgen. Der 166. Champion wird ein Mid-Laner namens Hwei werden. Alle bisher bekannten Informationen im Überblick. Nachdem Riot Games der LoL-Community bereits im Januar einen ersten Teaser zu Hwei gegeben hatte, lieferte das Entwicklerstudio erst während der Übertragung des Finals der World Championship 2023 genauere Informationen. Neben den Champion Insights und dem Abilities Rundown veröffentlichte Riot am Sonntag auch einen Champion-Trailer zum 166. Champion von League of Legends.

Wer ist Hwei?



Hwei der Visionär wird LoLs nächster Mid-Lane-Magier. Er ist ein Künstler, der seine Werke durch Magie zum Leben erweckt. Diese Fähigkeit lehrten ihn die Tempelmeister auf Koyehn, einer winzigen ionischen Insel. Als er lernt, dass seine unbändige Fantasie die magische Malerei auch zu einer Waffe formen kann, spürt er den Drang, diese Kraft zu erforschen. In der Folge lebt er lange in einer Dualität - hin- und hergerissen zwischen dem ihm gelehrten Stil der Präzision und dem von ihm entdeckten ausdrucksstarken, emotionalen, aber letztlich auch zerstörerischen Stil.



Eines Tages besucht auch Jhin den Insel-Tempel. Hwei freundet sich mit ihm an, denn Jhin scheint seine Kunst als einziger zu verstehen. Jhins Besuch auf Koyehn endet jedoch in einem Spektakel aus Zerstörung und Tod. Infolge des Angriffs seines Freundes ist Hwei am Boden zerstört. Um Jhins Machenschaften ein Ende zu bereiten und endlich seinen Seelenfrieden finden zu können, begibt sich der Künstler auf eine Reise quer durch Ionia, auf der er gleichzeitig versucht, seine Erfahrungen zu verarbeiten.

Das ist über Hweis Fähigkeiten bekannt



Hwei soll einer der komplexesten Champions des LoL-Universums werden, der sich vor allem für erfahrene Spieler:innen eignet. Sein Fähigkeiten-Set soll jedes Problem lösen können, das einem in der Kluft begegnen kann. Deshalb besitzt Hwei insgesamt zehn Skills, die sich auf drei Zauberbücher und eine ultimative Fähigkeit aufteilen.

Die drei Zauberbücher folgen dabei jeweils unterschiedlichen Kernthemen: Schadens-Fähigkeiten, Unterstützung und Kontrolle. Mit der Passive Signature of the Visionary markieren Treffer von schadensverursachenden Fähigkeiten den Gegner, weitere Treffer lassen diese Markierung detonieren und Flächenschaden anrichten.



Jede seiner Grundfähigkeiten öffnet also ein bestimmtes Zauberbuch, aus dem dann mit einem weiteren Tastendruck einer von drei Zaubern des jeweiligen Kernthemas gewirkt werden kann. Beispielsweise öffnet Subject: Disaster (Q) das Buch der Schadensfähigkeiten. Der folgende Tastendruck wählt dann aus, welcher Spell aus dem Buch gewirkt werden soll. Disaster bietet Burst-Damage (Q+Q), ein Artillerie-Geschoss (Q+W) sowie einen Spell für Wave-Clear und Zoning (Q+E).

Das Buch Subject: Serenity (W) bietet drei Unterstützungszauber: einen Movement-Speed-Boost (W+Q), einen Sustain-Schild (W+W) und verstärkte Angriffe, die Mana wiederherstellen (W+E). Das Thema Subject: Torment (E) umfasst drei Fähigkeiten mit Crowd-Control-Effekten: einen Fear (E+Q), einen Vision-Spell samt Root (E+W) sowie einen Kollisionszauber (E+E), der Setts E-Skill ähnelt.



Bei Aktivierung seiner Ultimate Spiraling Despair (R) feuert Hwei ein Projektil ab, das am ersten getroffenen Gegner hängen bleibt. Um diesen entsteht daraufhin ein sich ausbreitendes Feld, in dem Feinde zunehmend verlangsamt werden und sekündlich Schaden erleiden. Nach kurzer Zeit explodiert das erschaffene Feld und richtet AoE-Damage an. Detailliertere Infos zu den einzelnen Spells des nächsten Mid-Laners sowie seinen Matchups und Spieltaktiken findet ihr im offiziellen Abilities Rundown.

Gibt es ein Release-Datum für Hwei?



Hwei wird offiziell im Laufe von Patch 13.24, dem letzten planmäßigen Update des Jahres, in League of Legends debütieren. Der Patch erscheint am Mittwoch, dem 6. Dezember. Neue Champions werden üblicherweise innerhalb von zwei Tagen nach einem Update freigeschaltet, weswegen mit Hwei voraussichtlich am 7. oder 8. Dezember zu rechnen ist.



Alle Bilder von Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Craine
    Craine

    Craine

    Alexander Wiechmann
    Staff
    • Autor:
    • Ort:
      Deutschland

Kommentare