Geposted von Craine,
Nach Pentakill, K/DA und True Damage ist das League-of-Legends-Universum nun um eine Musikgruppe reicher. Am Montagnachmittag veröffentlichte Riot Games' sechsköpfige Boyband HEARTSTEEL ihre Debütsingle "PARANOIA". Riot hat damit seine vierte Musikgruppe vorgestellt. Nachdem am 12. Oktober auf Twitter (X) bereits ein erster Teaser veröffentlicht wurde, enthüllte Riot Games Music vier Tage später die sechs Mitglieder sowie den Namen der Gruppe. Die Champions Sett, K'Sante, Ezreal, Kayn, Aphelios und Yone treten gemeinsam unter dem Namen HEARTSTEEL auf.



Auch dieses Mal leihen wieder bekannte Künstler den LoL-Charakteren ihre Stimmen. Mit dabei sind BAEKHYUN (Ezreal), Cal Scruby (Kayn), Tobi Lou (K'Sante) und ØZI (Sett). Ihre Debüt-Single PARANOIA enthält vor allem Elemente aus den Genres Hip-Hop und K-Pop. Anders als bei K/DA und True Damage wird bei HEARTSTEEL jedoch ausschließlich auf Englisch gesungen.

Wann erscheinen die HEARTSTEEL-Skins?



Die Skins der neuen Band sollen mit Patch 13.22 im Shop erscheinen. Somit könnten sie in League of Legends frühestens ab dem 8. November erworben werden. Insgesamt erreichen 7 neue HEARTSTEEL-Skins den Shop, denn Yone erhält neben dem normalen Epic Skin angeblich auch noch eine Prestige Edition. Kayn bekommt wohl als einziges Bandmitglied einen Legendary Skin:

  • HEARTSTEEL Kayn (Legendary)
  • HEARTSTEEL Ezreal (Epic)
  • HEARTSTEEL Sett (Epic)
  • HEARTSTEEL K'Sante (Epic)
  • HEARTSTEEL Aphelios (Epic)
  • HEARTSTEEL Yone (Epic)
  • HEARTSTEEL Yone Prestige Edition




Teaserbild: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Craine
    Craine

    Craine

    Alexander Wiechmann
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Deutschland

Kommentare