Geposted von Funk1ll3r,
Mit Naafiri wurde Mitte Juli der 164. Champion in League of Legends veröffentlicht. Nur wenige Wochen später häufen sich Gerüchte rund um Briar, den nächsten spielbaren Charakter. Alle bisher bekannten Informationen im Überblick. Riot Games bestätigte bereits vor einiger Zeit, dass der 165. Champion den Namen Briar tragen wird. Ihre angedachte Rolle im Spiel ist die des Junglers. In dieser Übersicht fassen wir alle Informationen zusammen, die bekannt sind, und aktualisieren sie regelmäßig, wenn neue Details auftreten.

Wer ist Briar?



In der Champion-Roadmap für den April 2023 lieferte Riot früh einige Fakten zu Briar. Eines der zentralen Themen ist der "unkontrollierbare Hunger" und das, was passiert, wenn sich dieser Hunger "manchmal" durchsetzt. Im mittlerweile veröffentlichten ersten Cinematic-Video zu Briar ist dieses Konzept bereits deutlich zu erkennen.



Briar ist im Video ein blinder und verrückter Vampir mit weißen Haaren, roten Spitzen, einer blassen Haut und schwarzen Kleidung. Auf einem von Riot ursprünglich veröffentlichten Bild war ein Pranger zu sehen. Diesen trägt Briar mit sich herum. Ihre Hände ragen zudem jeweils aus einer Lücke und ihr Kopf aus dem mittleren Teil. Im Laufe des Videos befreit sie sich von diesem Pranger und wird daraufhin temporär vom Hunger übernommen.

Ein Vampir mit blasser Haut, weißen Haaren, schwarzer Kleidung und einem furchterregenden Lächeln.So sieht der neueste Champion Briar aus. (YouTube: Big Bad Bear)


Was ist über Briars Fähigkeiten bekannt?



Kurz nach dem Cinematic-Video hat Riot Games auch die Fähigkeiten von Briar vorgestellt. Die Passive Crimson Curse entfernt die für Champions übliche Lebensregeneration vollständig und gibt ihren Auto-Attacks und Skills einen Bleeding-Effekt, der stapelbar ist und sie für einen Teil des verursachten Schadens heilt. Ihre Skills kosten Lebenspunkte und die Heilung erhöht sich mit dem fehlenden Leben von Briar.

Head Rush (Q) ist ein Leap, der den Feind betäubt und dessen Rüstung reduziert. Mit Blood Frenzy/Snack Attack (W) bricht Briar aus dem eigenen Pranger aus, tauntet sich selbst und attackiert den nächsten Feind. Während dieser "Blood Frenzy"-Effekt aktiv ist, erhält sie zusätzliches Lauftempo sowie Attack-Speed und ihre Angriffe verursachen Schaden um das Ziel herum. Eine erneute Aktivierung der W-Fähigkeit führt dazu, dass der nächste Auto-Attack Bonusschaden basierend auf dem fehlenden Leben verursacht und Briar um einen großen Teil des Schadens heilt.



Chilling Scream (E) erlaubt es dem Champion, den "Blood Frenzy"-Effekt zu entfernen und sich zu fokussieren. Während diese Fähigkeit aufgeladen bzw. gecastet wird, nimmt sie reduzierten Schaden und heilt sich. Das Loslassen des Skills führt dazu, dass Briar einen massiven Schrei herauslässt, der Feinden schadet und sie verlangsamt. Zudem werden Gegner zurückgeworfen und, falls sie dadurch eine Wand treffen, betäubt, wenn der E-Spell vollständig aufgeladen wurde.

Die Ultimate Certain Death (R) ist ein Dash zum ersten getroffenen Feind. Anschließend erleiden Gegner in der Nähe Schaden und sind von einem Fear-Effekt betroffen. Briar befindet sich danach in einem verstärkten "Blood Frenzy"-Modus und verfolgt ihre Ziele, bis eines stirbt. Während dieser Zeit erhält sie noch Bonus-Armor, -MR und zusätzliches Lauftempo.

Gibt es ein Release-Datum für Briar?



Briar wird in Patch 13.18 die Kluft betreten. Dieser erscheint am Mittwoch, dem 13. September. Als konkreten Termin hat Riot Games in den Patchnotes noch den Mittwoch um 23 Uhr angekündigt.



Dieser Artikel wird aktualisiert, sobald weitere Informationen zu Briar vorliegen.






Alle Bilder von Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare