Geposted von psychopanda,
Die Fans warten schon gespannt auf die zweite Staffel von der Erfolgsserie Arcane. Dort wird die Geschichte rund um Jinx und ihre Schwester Vi weitererzählt. Alle Infos zum Release, Story und Charaktere der Fortsetzung von Arcane findet ihr hier in unserer Übersicht. Mit der ersten Staffel von Arcane feierte Riot Games bereits große Erfolge. Die Serie räumte etliche Preise ab und lockte alleine bei der Premiere auf Twitch um die 1,8 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme. Kein Wunder also, dass alle gespannt auf eine Fortsetzung warten. Die Netflix-Serie zu League of Legends wird definitiv eine zweite Staffel bekommen, die sogar schon in Arbeit ist. Allerdings müssen sich die Fans bis zum Release noch etwas gedulden.

Bereits nach der Veröffentlichung der ersten Staffel im November 2021 wurde eine zweite Staffel bestätigt. Dennoch wird die Fortsetzung nicht in diesem Jahr kommen, wie Nicolo Laurent, der CEO von Riot Games, in einem Interview mit der chinesischen Social-Media-Plattform Bilibili im April 2023 verkündete. Dabei nennt er zwei Gründe, warum die zweite Staffel noch nicht fertig ist. Riot Games möchte die Qualität sicherstellen und sich aufgrund dessen nicht hetzen. Zudem wusste der Entwickler der Serie im Vorfeld nicht, wie erfolgreich die erste Staffel sein würde, wodurch die Produktion nicht früher begann.

Wann ist der Release der zweiten Staffel von Arcane?



Seit dem 9. November 2023 steht fest, dass die zweite Season von Arcane im November 2024 auf Netflix erscheint. Dies wurde offiziell auf Twitter (X) mit einem kleinen Teaser bestätigt.



Die zweite Staffel von Arcane wurde ansonsten bisher nur mit einem Teaser-Trailer im November 2021 angekündigt. Allerdings wird in dem kurzen Einblick ersichtlich, dass die bekannten Figuren Vi, Caitlyn und Jinx zurückkehren werden. Die Stimmen der drei Champions sind während des Teaser-Trailers zu hören. Auch andere wichtige Charaktere aus der ersten Staffel können in der Fortsetzung zu sehen sein, darunter Jayce, Viktor, Heimerdinger und Ekko. Immerhin sind diese Figuren fest mit Zhaun und Piltover verwoben, den Haupthandlungsorten in Arcanes erster Staffel.

Um welche Story dreht sich die 2. Staffel?



Obwohl es noch keine Vorstellung vom Handlungsstrang in der Fortsetzung gibt, können die Fans der Serie wohl sicher sein, dass wieder die beiden Orte Zhaun und Piltover im Fokus liegen werden. Immerhin haben die Entwickler bereits im fünften Teil der Arcane-Doku "Bridging the Rift" durchblicken lassen, dass auch die zweite Staffel primär in diesen beiden Gebieten spielen wird. Danach könnten sogar weitere Orte ins Auge gefasst werden.

Dennoch wird es in der nächsten Staffel wohl actionreich weitergehen, denn die letzte Staffel endete mit einem Cliffhanger. Während der Rat von Piltover, dem unter anderem Jayce und Mel angehören, die Unabhängigkeit von Zhaun beschließen will, feuert Jinx eine gewaltige Rakete auf die Versammlung ab, an der auch Viktor teilnimmt. Das Schicksal der drei Figuren ist seither ungewiss, aber aufgrund des Angriffs der Schießwütigen könnte eine friedliche Lösung zwischen Piltover und der Unterstadt erst einmal zunichte gemacht sein.



Es könnte regelrecht zum Krieg zwischen den beiden Lagern kommen. Aber auch Mels Heimat Noxus könnte sich in der zweiten Staffel bemerkbar machen. Immerhin hat ihre Mutter Ambessa schon angedeutet, dass Noxus gefährlichen Feinden gegenübersteht. Darüber hinaus ist von einer erneuten Konfrontation zwischen Caitlyn und Jinx auszugehen. Das Schicksal Cassandras, Caitlyns Mutter, ist nach dem Angriff auf den Rat ebenfalls ungewiss und im Teaser Trailer wird bereits ein Konflikt zwischen den beiden Figuren angedeutet: "Egal wie ich es drehe und wende, wenn ich mir deine Schwester alleine vornehme, kommt einer von uns beiden in einer Kiste zurück," so Caitlyn in dem kurzen Clip.

Welche Charaktere aus dem LoL-Universum könnten auftreten?



Nicht nur altbekannte Gesichter werden in der zweiten Staffel von Arcane auftauchen, sondern vermutlich auch neue Charaktere, die die meisten Fans aus dem Universum von League of Legends kennen. Denn in der ersten Staffel gibt es bereits einige Hinweise auf mögliche Figuren, die in der Fortsetzung vorkommen könnten. Der Ziehvater von Jinx und Vi stirbt eigentlich in der dritten Folge, nachdem sein Körper durch eine große Menge Shimmer mutiert ist. Allerdings könnte der große, bärtige Mann als Werwolf Warwick zurückkehren, da der LoL-Champion Ähnlichkeiten mit Vander aufweist. Nicht nur die äußerlichen Merkmale verweisen auf den Werwolf, sondern er wurde auch durch ein Experiment von Singed erschaffen, an dem Warwick scheinbar stirbt, bevor er zurückkehrt.

Zudem wäre Orianna als neue Figur denkbar. In der ersten Staffel ist im Labor von Singed, der in der Serie nur der Doktor genannt wird, ein Bild von dessen Tochter zu sehen, die eine enorme Ähnlichkeit mit der menschlichen Orianna aufweist. Nach einem schweren Unfall in den unteren Sektoren von Zhaun musste ihr Körper durch ein Uhrwerk ersetzt werden. Würde sich diese These bewahrheiten, dann wäre Singed ihr Vater Corin Reveck und ein Auftritt in der zweiten Staffel wäre nicht auszuschließen.

Teaserbild: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare