Vitality-Gala bei Upset-Debüt - Fnatic unterliegt Excel zum Auftakt

Geposted von Funk1ll3r,
Team Vitality ist mit einer Gala in die LEC Spring Season 2023 gestartet. Das Quintett der französischen Organisation siegte am Samstag beim Debüt von Elias 'Upset' Lipp dominant gegen die MAD Lions. Fnatic unterlag währenddessen Excel Esports. Nach ausgeglichenen ersten zehn Minuten zwischen Team Vitality und den MAD Lions ging es ganz schnell: Luka 'Perkz' Perković schnappte sich mit Aurelion Sol zwei Kills im River und die Maschinerie des Winter-Fünften kam ins Rollen. Ein missglückter Dive der Löwen gegen Gyu-tae 'Photon' Kyeong mit drei Kills für den Gegner vergrößerte ihr Defizit weiter. Fast im Minutentakt eliminierte Vitality einen Akteur der MAD Lions und erlegte so früh den Baron. Nach 28 Minuten und mit 21:3 Kills beendeten Upset und seine neuen Kollegen die Partie. Der Deutsche zeigte mit Caitlyn (7/0/7) eine fehlerfreie Leistung.

Sein Ex-Team hingegen musste zum Auftakt der Spring Season bereits den ersten Rückschlag hinnehmen. Im Eröffnungsspiel dieses Splits zwischen den beiden schwächsten LEC-Teilnehmern der vergangenen Spielzeit unterlag Fnatic mit seinen aus dem Academy-Lineup beförderten Profis Henk 'Advienne' Reijenga und Óscar Muñoz 'Oscarinin' Jiménez Excel Esports um Neuzugang Dino 'LIMIT' Tot nach einer halben Stunde. Dabei war die Golddifferenz lange in einem überschaubaren Bereich, bevor der Zehnte des Winter Splits nach einem Kill den Baron für sich beanspruchte. Mit dem Buff beendete Excel auf Anhieb die Partie.

Hans sama mit Pentakill bei G2-Sieg



Titelverteidiger G2 Esports legte gegen Team Heretics einen Start nach Maß hin, auch wenn das Early-Game etwas chaotisch wirkte und der Underdog zumindest für sechs der 16 in der ersten Viertelstunde gefallenen Kills verantwortlich war. Mit Steven 'Hans sama' Liv auf seinem berüchtigten Draven-Pick und einem großen Goldvorteil in dieser Rolle hatte der Favorit jedoch keine Mühe, schnell das Ende der Begegnung herbeizuführen. In der 21. Minute gelang dem Franzosen ein Pentakill, der für den Baron-Buff und die Vorentscheidung sorgte.



Der Winter-Dritte KOI kassierte währenddessen gegen Astralis eine überraschende Pleite. Der Außenseiter, für den Mid-Laner Adam 'LIDER' Ilyasov debütierte, kaufte seinem Kontrahenten schon früh den Schneid ab. Mithilfe der Ryze-Ultimate des Norwegers beanspruchte das Team nach 25 Minuten ohne Kampf den Baron für sich und machte drei Minuten später den eigenen Sieg perfekt. Zudem setzte sich SK Gaming trotz eines schwierigen Starts gegen Team BDS durch. Großen Anteil daran hatten die deutschen Solo-Laner Daniel 'Sertuss' Gamani mit Akali (8/1/3) und Joel 'Irrelevant' Miro Scharoll mit Gnar (2/0/9).

Damit führen nach dem ersten Tag der regulären Saison im LEC Spring Split G2 Esports, Team Vitality, SK Gaming, Astralis und Excel Esports mit jeweils einem Triumph die Tabelle an. Am Sonntag beginnt das Geschehen um 18:00 Uhr mit dem Aufeinandertreffen zwischen den MAD Lions und Team BDS. G2 Esports tritt einige Stunden später gegen Astralis an.

Spielplan für die erste Woche des regulären LEC Spring Splits:



Samstag, 11. März:

18:00 UhrExcel Esports vs. Fnatic1:0
19:00 UhrTeam BDS vs. SK Gaming0:1
20:00 UhrMAD Lions vs. Team Vitality0:1
21:00 UhrAstralis vs. KOI1:0
22:00 UhrTeam Heretics vs. G2 Esports0:1


Sonntag, 12. März:

18:00 UhrMAD Lions vs. Team BDS0:0
19:00 UhrExcel Esports vs. Team Vitality0:0
20:00 UhrFnatic vs. SK Gaming0:0
21:00 UhrG2 Esports vs. Astralis0:0
22:00 UhrTeam Heretics vs. KOI0:0


Montag, 13. März:

18:00 UhrSK Gaming vs. Astralis0:0
19:00 UhrTeam BDS vs. Team Heretics0:0
20:00 UhrKOI vs. MAD Lions0:0
21:00 UhrG2 Esports vs. Excel Esports0:0
22:00 UhrTeam Vitality vs. Fnatic0:0




Alle Partien der LEC könnt ihr wie gewohnt live auf unseren YouTube- und Twitch-Kanälen verfolgen.





Mehr Infos und Artikel rund um die LEC findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Michal Konkol - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare