TFT Qualifier nun online!
Melde dich jetzt an und werde TFT-Champion!

Pentakill in erstem LPL-Match: Ruler mit Traumdebüt für JD Gaming

Geposted von Funk1ll3r,
Superstar Jae-hyuk 'Ruler' Park hat einen Traumeinstand in der chinesischen LPL gefeiert. Dem Südkoreaner gelang am Samstag in seinem ersten Match für JD Gaming direkt ein Pentakill. Dabei gestaltete sich die erste Best-of-Three-Serie des Titelverteidigers in der LPL Spring 2023 alles andere als leicht. Bilibili Gaming stellte JD Gaming nämlich vor eine große Herausforderung: Das erste Spiel verlor das Lineup um den langjährigen JDG-Profi Qi 'Yagao' Zeng nach rund 41 Minuten. Anschließend glich BLG sogar zum 1:1 aus, ehe das entscheidende Game erst nach 48 Minuten mit dem Pentakill von Ruler auf Varus ein Ende fand.

Der Ende 2022 von Gen.G zu JD Gaming gewechselte Ex-World-Champion beendete das Spiel mit einer Statistik von 12/3/6. Im ersten Game hatte er bereits mit Sivir (8/1/13) brilliert. Trotzdem musste Titelfavorit JDG bis zum Schluss zittern, weil Top-Laner Ze-Bin 'Bin' Chen auf der Seite von Bilibili Gaming eine glänzende Best-of-Three-Serie spielte.



Für JD Gaming geht es nach dem erfolgreichen Start in den Spring Split der LPL erst am 2. Februar weiter, denn die Top-Liga pausiert ab Donnerstag für eineinhalb Wochen. Der Grund dafür ist wie jedes Jahr das chinesische Neujahrsfest. Nächster Gegner von Ruler und seinen Mitspielern sind die Ninjas in Pyjamas. Victory Five hatte zum Start des Jahres das bereits 2021 angekündigte Rebranding vollzogen und wird in Zukunft den Namen der traditionsreichen schwedischen Organisation tragen.





Mehr Infos und Artikel rund um die LPL findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Colin Young-Wolff - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare