WERBUNG:

Div-2-Aufsteiger Hangry Knights im Halbfinale - SK Prime schaltet Spandau aus

Geposted von Craine,
Der Prime Super Cup hat auch im Viertelfinale spannende Matches und eine weitere Überraschung bereitgehalten: Division-2-Aufsteiger Kaufland Hangry Knights setzte sich per Reverse-Sweep gegen Vizemeister Schalke 04 Esports durch. Gleich im ersten Viertelfinale am Dienstag sorgten die Außenseiter für eine Sensation und warfen den königsblauen EU-Masters-Teilnehmer aus dem Turnier. Nach einer schnellen Niederlage im ersten Spiel konnte der Div-2-Aufsteiger zunächst ausgleichen, um dann im entscheidenden Game drei den Reverse-Sweep perfekt zu machen. Im zweiten Viertelfinale zitterte sich BIG gegen Spring-Champion GamerLegion ins Halbfinale. Auch die beiden Erstligisten gingen in ein entscheidendes drittes Spiel, in dem das Team um Dirk 'ZaZee' Mallner erst nach 47 Minuten zum 2:1 triumphieren konnte.

Im ersten Match am Donnerstag wurde Hertha BSC eSport seiner Favoritenrolle gerecht und setzte sich gegen Drittligist ERN ROAR durch. Dennoch strauchelte die alte Dame einmal mehr im zweiten Game, sodass die Serie über die maximale Länge ging. Im letzten Viertelfinale beendete SK Gaming Prime dann den Traum eines Derbys im Halbfinale: Das Academy-Team der LEC-Organisation setzte sich unerwartet deutlich mit 2:0 gegen Eintracht Spandau durch.



Halbfinalpartien auf Augenhöhe?



Im ersten Halbfinale trifft somit am Sonntag das Sensationsteam der Kaufland Hangry Knights auf seine zukünftige Ligakonkurrenz Hertha BSC. Mit Blick auf die bisherigen Partien beider Kontrahenten dürfte das erste Best-of-Five des Cups äußerst spannend werden und einige ausgefallene Picks offenbaren. Die Hangry Knights könnten ihr ohnehin schon sehr erfolgreiches Jahr mit einem Sieg weiter krönen, während die Hertha nach dem verpassten Aufstieg in die erste Division zumindest nach einem glorreichen Jahresabschluss trachtet.

Das zweite Halbfinale zwischen BIG und SK Prime am Dienstag wird ein Rematch des Tiebreakers aus dem Summer Split. Damals konnten sich Kim 'Phantomles' Storm und Co. durchsetzen und das letzte direkte Ticket für die European Masters lösen. BIG hingegen musste im Lower-Bracket weiter um die Teilnahme kämpfen und scheiterte dort letztlich an S04. Diese offene Rechnung wollen die Hauptstädter nun begleichen. Mit einem Sieg hätte BIG weiterhin die Chance auf seinen dritten Titelgewinn, womit die Organisation mit DACH-Rekordmeister MOUZ gleichziehen würde.





Die Halbfinals könnt ihr am Sonntag und Dienstag ab 17:30 Uhr live auf dem YouTube- oder Twitch-Kanal der Strauss Prime League verfolgen. Weitere Informationen zum Turnier erhaltet ihr in unserer Coverage.




Teaserbild: Kaufland Hangry Knights

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Craine

    Craine

    Alexander Wiechmann
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Deutschland

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: