WERBUNG:

Unicorns und MOUZ scheitern: PRM Super Cup geht in die Playoffs

Geposted von Craine,
Die Gruppenphase des Prime Super Cups ist am Mittwoch zu Ende gegangen. Die letzten beiden Spieltage hielten einige Upsets und Comebacks bereit. Unter anderem konnten sich Summer-Champion Unicorns of Love Sexy Edition und Rekordmeister MOUZ nicht für die K.-o.-Phase qualifizieren. Seit Mittwochabend stehen die Achtelfinalisten des Prime Super Cups fest. Dabei scheiterten entgegen aller Erwartungen gleich drei Erstligisten in der Vorrunde. Neben E WIE EINFACH E-SPORTS und DACH-Rekordmeister MOUZ schied auch der amtierende Division-1-Sieger Unicorns of Love Sexy Edition aus. Die Einhörner ließen zur Rückrunde sogar ihre bereits abgereisten Spieler Sol-min 'Ruby' Lee und Dong-keon 'Winsome' Kim nachts von Südkorea aus spielen, um das Ausscheiden noch abzuwenden. EWI und MOUZ hingegen unterlagen jeweils mit einer Bilanz von 3:3 im direkten Vergleich dem Zweitligisten WeSports und den EPIC-DUDES aus Division 3.



Das Rückrunden-Comeback der EPIC-DUDES und die herausragende Performance der frisch in Division 2 aufgestiegenen Kaufland Hangry Knights waren die größten Sensationen der aufregenden Gruppenphase. Die Hangry Knights spielten bereits eine makellose 3:0-Hinrunde und sorgten gleich an Tag eins gegen BIG für eine Überraschung. Auch das Streamer-Quintett NoNeedOrga, das trotz der automatischen Niederlage aufgrund eines Nichtantritts in seinem ersten Spiel letztlich noch den Gruppensieg erringen konnte, gehört zu den positivsten Erwähnungen der Gruppenphase.

Spannende Begegnungen im Achtelfinale



Am kommenden Montag beginnt bereits die K.-o.-Phase des Turniers, deren Achtelfinalbegegnungen im Best-of-Three-Format ausgetragen werden. Zu den interessantesten Partien dieses Turnierabschnitts zählt beispielsweise das Aufeinandertreffen zwischen Eintracht Spandau und Eintracht Frankfurt, das den Aufstieg in die erste Division in diesem Sommer nur knapp verpasst hat. Außerdem dürfen sich die Ex-Profis und Erstliga-Aufsteiger von NNO in bis zu drei Spielen mit ihrem zukünftigen Ligakonkurrenten BIG messen. Die Achtelfinals im Überblick:



Die ersten beiden Achtelfinalpartien finden am 17. Oktober statt, den Anfang machen ab 17 Uhr Vizemeister Schalke 04 Esports und Zweitligist TT willhaben. Alle Partien des Prime Super Cups könnt ihr live auf den YouTube- und Twitch-Kanälen der Strauss Prime League verfolgen.



Weitere Informationen zum Prime Super Cup erhaltet ihr in unserer Coverage




Teaserbild: Strauss Prime League

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: