WERBUNG:

Frischer Wind für Janna: Supporter erhält neue VFX

Geposted von jacpaka,
Seit einem Mini-Rework zum Anfang des Jahres ist Support-Champion Janna mehr oder weniger unberührt. Nun soll die Wut des Sturms allerdings Updates am Erscheinungsbild ihrer Attacken bekommen. Als einer der ersten 40 Champions, die mit Release in League of Legends überhaupt spielbar waren, ist Janna einer der OG-Supporter. Genau so, wie sie die Kluft der Beschwörer mit kühlen Lüftchen versorgt, sollen nun auch ihre visuellen Effekte einen frischen Wind bekommen.

Dazu zählen nicht nur ihre Auto Attacks, sondern auch alle einzelnen Fähigkeiten. So sehen vor allem der heulende Sturm (Q) und das Auge des Sturms (E) nun runder und plastischer aus. Ein YouTube-Video, das Riots QA-Engineer Pehrek im Ankündigungs-Thread auf Reddit gepostet hat, gibt Einblicke in diese Überarbeitungen:



Neben dem Basis-Skin erhalten auch weitere Skins das Komplettpaket mit überarbeiteten Fähigkeiten: Hextech Janna, Frost Queen Janna, Victorious Janna und Forecast Janna - das sind all diejenigen, die in 2013 oder eher released wurden. Aber auch die neueren Skins werden teilweise angepasst. Hier belaufen sich die optischen Neuerungen dann allerdings nur auf vereinzelte Skills, wie zum Beispiel die Heilung der Ultimate und den Effekt der Q nach dem Treffen auf gegnerische Einheiten.

Da Janna durch ihr Alter im Standard- und auch den älteren Skins visuell hinterherhinkt, soll sie mit den Updates auf den Standard des Games gehoben werden. Die Änderungen werden zunächst auf dem PBE getestet und sollen nach Angaben von Pehrek voraussichtlich mit Patch 12.19 auf die Server gespielt werden, der am 5. Oktober kommt.

Teaserbild: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • jacpaka

    jacpaka

    Jacqueline Segeth
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Berlin, Deutschland

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: