WERBUNG:

Neue Champions, Traits und mehr: Mid-Set-Update in TFT ist da

Geposted von Funk1ll3r,
Neuer Anstrich für Teamfight Tactics: Riot Games hat am Donnerstag in Patch 12.17 das große Mid-Set-Update "Uncharted Realms" für das siebte Set Dragonlands veröffentlicht. Neben 24 neuen Champions dürfen sich Fans auf neue Traits, Änderungen am Treasure Dragon und mehr freuen. Wie immer gehören auch in Set 7.5 die neuen Einheiten zu den interessantesten Neuerungen. Zahlreiche Champions verabschieden sich aus Teamfight Tactics, dafür kommen über 20 andere hinzu. Dazu zählen auch mehrere Drachen, wobei der speziell für den Autobattler entwickelte Sohm das große Highlight ist.

Zusätzlich zu zwei exklusiven Traits der neuen Dragons existieren nun auch die Attribute Lagoon und Darkflight. Trainer, Revel und Legend mussten allerdings weichen. Weiterhin wird der Dragon-Trait angepasst: Mit dem Update kann mehr als ein Drache gleichzeitig gespielt werden, der Trait-Bonus fällt mit jeder Stufe des Attributs anders aus. Details zu den Änderungen findet ihr in unserer Übersicht.



Viele bestehende Champions, Traits, Items und Augments in Teamfight Tactics werden im Zuge des Patches angepasst. Die genauen Änderungen können in den offiziellen Patchnotes für 12.17 nachgelesen werden. Eine Übersicht aller Traits ist hier zu finden.

Neue Treasure Dragons und Ranked-Rewards



Der Treasure Dragon in Stage 4-7 ist eine der Core-Mechaniken des siebten Sets. Mit dem großen Update kommen zwei neue Drachen ins Spiel, die für unterschiedlichen Loot sorgen: der Chaos Dragon und der Order Dragon. Ersterer bietet eine größere Vielfalt an Beute, zum Beispiel Embleme, Ornn-Items, Spatulas, Target Dummies und mehr. Der Order Dragon hingegen garantiert, zusätzlich zu anderen Boni, ein Radiant Item. Die Wahrscheinlichkeit, dass einer der neuen Drachen erscheint, liegt bei jeweils 30%.

Weiterhin werden während Patch 12.17 die Ranked-Belohnungen für die erste Hälfte von Dragonlands verteilt. Wer mindestens den Gold-Rang erreicht hat, darf sich auf ein Dragonmancer-Yasuo-Emote freuen. Darüber hinaus hat Riot Games einen Soft-Reset der Ladder um ein Tier durchgeführt. Accounts, die zuvor auf Gold 2 waren, befinden sich nun beispielsweise auf Silver 2. Die ersten fünf Spiele nach dem Reset sind Placement-Games, in denen das Verpassen der Top 4 keine LP kostet. Top-4-Platzierungen führen zudem zu Bonuspunkten.

Alle Änderungen im Detail könnt ihr in den offiziellen TFT-Patchnotes zu 12.17 nachlesen. Die deutschen Patchnotes findet Ihr hier.

Teaserbild: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: