WERBUNG:

Nach verlorenem LCK-Finale: bengi wird neuer Head-Coach von T1

Geposted von Craine,
Nach der enttäuschenden 0:3-Niederlage im jüngsten LCK-Finale gegen Gen.G hat T1-CEO Joe Marsh am Montag den bisherigen Head-Coach Seong-hun 'Polt' Choi von seinen Aufgaben entbunden. Nachfolger auf Interimsbasis wird der ehemalige T1-Jungler Seong-woong 'bengi' Bae, der seit Ende 2017 als Coach in der Organisation arbeitet.


Diese Entscheidung sei laut Joe Marsh in Absprache mit den Spielern und dem Staff getroffen worden. Der frühere StarCraft-II-Star Polt, der seit der Entlassung der damaligen T1-Coaches im Sommer 2021 das Team unterstützt und Ende des Jahres offiziell die Rolle des Head-Coaches übernommen hatte, wird in seine vorherige Rolle des General-Managers zurückkehren.

Grund für die Umstrukturierung sei jedoch nicht das kürzlich gespielte Finale der LCK, in dem T1 Gen.G eindeutig mit 0:3 unterlag. Nach Angaben von Joe Marsh stand diese Entscheidung bereits im Vorfeld fest. Der CEO betont in seinem Statement, dass es bei dem Wechsel nicht darum gehe, Polt aufgrund schlechter Leistungen oder Entscheidungen zu ersetzen, sondern darum, im Sinne des Teams zu handeln, um im kommenden Monat zum vierten Mal die World Championship zu gewinnen.



Der neue Head-Coach bengi ist im LoL-E-Sport ein sehr bekanntes Gesicht: 2013 trat der heute 28-Jährige der Organisation als Jungler des damit gegründeten zweiten Teams bei. Zusammen mit Mid-Lane-Legende Sang-hyeok 'Faker' Lee gewann er bis Ende 2016 dreimal die World Championship und mehrere LCK-Titel.

Nach seinem letzten Titelgewinn wechselte bengi in die LPL, kehrte jedoch nach einem erfolglosen Split als Coach zu T1 zurück. Zwischenzeitlich leistete der Südkoreaner auch seinen Militärdienst ab. Joe Marsh habe den Ex-Profi in den vergangenen Jahren als Coach wachsen sehen und sei sich sicher, dass er das Team zu einem vierten Worlds-Titel führen kann. Vor allem seine Erfahrung sei dabei von unschätzbarem Wert. An bengis Seite stehen die erfahrenen Coaches Ha-neul 'Sky' Kim aus dem eigenen Academy-Team und Ji-hwan 'Moment' Kim.

Was haltet ihr von dem Trainerwechsel? Kann bengi T1 zum vierten Worlds-Titel führen?

Teaserbild: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: