WERBUNG:

EG und 100 Thieves vor Worlds-Quali - TSM erreicht LCS-Playoffs

Geposted von Funk1ll3r,
Auch im LCS Summer Split 2022 ist die reguläre Saison an diesem Wochenende zu Ende gegangen. Die Evil Geniuses und die 100 Thieves haben sich die ersten beiden Tabellenplätze gesichert und sind damit einen Schritt von der Qualifikation für die World Championship entfernt. Trotz zweier Pleiten zum Abschluss erreichte TSM als Siebter die Playoffs. Nach der Klatsche gegen Team Liquid zum Ende der siebten Spielwoche meldeten sich die Evil Geniuses am vergangenen Wochenende zurück. Der Titelverteidiger startete in der Nacht auf Samstag mit einem Sieg gegen die Golden Guardians in die letzten Partien der regulären Saison und ließ einen überzeugenden Triumph gegen Dignitas folgen. Am Sonntagabend gewann das Lineup um Kacper 'Inspired' Sloma, der mit Vi (10/1/8) brillierte, auch das Prestige-Duell gegen Cloud9 und sicherte sich damit den ersten Platz in der Tabelle.



Direkt dahinter landeten die 100 Thieves, die zum Start ins Wochenende über FlyQuest stolperten und den Rückstand auf die Evil Geniuses nicht mehr aufholen konnten. Ein solider Triumph über CLG sowie ein Comeback gegen Team Liquid bedeuten für Felix 'Abbedagge' Braun und Co. eine Bilanz von 14:4. Wie EG überspringen sie somit die erste Upper-Bracket-Runde in den Playoffs und müssen lediglich ihre erste Best-of-Five-Serie gewinnen, um eine Top-3-Platzierung und die Worlds-Teilnahme sicher zu haben.

C9 geht TL aus dem Weg - TSM und GGS im Lower-Bracket



Ebenfalls im Upper-Bracket, allerdings in der ersten Runde, stehen die Dritt- bis Sechstplatzierten der LCS-Tabelle. Neben Team Liquid zählen dazu auch CLG, Cloud9 und FlyQuest. Die beiden letztgenannten Teams spielten in der Nacht auf Montag noch einen Tiebreaker um Platz fünf aus. Cloud9 setzte sich in diesem souverän nach einer halben Stunde durch und wird somit in der ersten Upper-Bracket-Runde als fünfter Seed auf den vierten Seed treffen: CLG. In der anderen Begegnung stehen sich Team Liquid und FlyQuest gegenüber.

Die Playoffs im Summer Split komplettieren TSM und die Golden Guardians. Der Rekord-Champion Nordamerikas siegte zum Start der achten Woche gegen CLG, musste sich anschließend jedoch Cloud9 und auch FlyQuest geschlagen geben. Die Golden Guardians unterlagen neben den Evil Geniuses auch Team Liquid, sicherten sich allerdings mit einem knappen Sieg gegen Dignitas das letzte Ticket für die Playoffs. Das Team um Top-Laner Eric 'Licorice' Ritchie wartet nun im Lower-Bracket wie TSM auf die Verlierer der ersten Upper-Bracket-Runde. Für die Immortals um Tristan 'PowerOfEvil' Schrage und Dignitas ist das Jahr 2022 sportlich beendet.



Die Playoffs im LCS Summer Split starten bereits am kommenden Samstagabend um 22:30 Uhr mit der Begegnung zwischen Team Liquid und FlyQuest. Knapp einen Tag später stehen sich Cloud9 und CLG gegenüber. Am 25. und 26. August greifen mit TSM und den Golden Guardians die beiden Lower-Bracket-Teams ins Geschehen ein, während sich die 100 Thieves und die Evil Geniuses noch bis zum 27. und 28. August gedulden müssen. Die drei besten Teams der Playoffs werden im Herbst bei der World Championship zu sehen sein.





Mehr Infos und Artikel rund um die LCS findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Yong Woo "Kenzi" Kim - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: