WERBUNG:

Nächster 3:0-Sieg: Schalke 04 schlägt SK Prime und steht im Finale

Geposted von Funk1ll3r,
Die Finalpaarung im Strauss Prime League Summer Split 2022 steht: Schalke 04 Esports hat sich am Donnerstagabend nach dem 3:0-Triumph über BIG auch gegen SK Gaming Prime mit 3:0 durchgesetzt. Im Endspiel geht es für die Königsblauen am 20. August gegen die Unicorns of Love Sexy Edition. SK Gaming Prime erwischte den etwas besseren Start in die Best-of-Five-Serie, denn das Quintett um Kim 'Phantomles' Storm sicherte sich in der ersten Viertelstunde des ersten Spiels vier Kills und zwei Drachen. Im Anschluss wechselte das Momentum jedoch die Seite: Schalke 04 glich das überschaubare Golddefizit rasch aus und beanspruchte nach einem erfolgreichen Teamfight einen frühen Baron Nashor für sich.



Schnell etablierten die Knappen einen bedeutenden Vorsprung, ehe es nach 31 Minuten zur Vorentscheidung kam: Wie vor dem ersten Baron hatte ein Engage von SK Prime verheerende Folgen für das Team. S04 entschied die Konfrontation mit 3:2 Kills für sich und erlegte erneut das epische Monster. Mit dem Buff stellte das Team den Spielstand der Best-of-Five-Serie auf 1:0.

In Game zwei erspielte sich Schalke 04 durch Kills auf der Bot-Lane rasch einen ersten Goldvorteil und schnappte sich zudem den ersten Drachen. Nach einer Viertelstunde betrug die Differenz kurzzeitig sogar fast 5.000 Gold, allerdings gelang es SK Prime, dieses Defizit zumindest temporär zu verringern.

Dank eines Catches gegen Nicolas 'Decay' Gawron war das Team nach 26 Minuten in der Lage, einen Fight in Überzahl zu nehmen, diesen verlor es aber mit 0:4 Kills. Durch den darauffolgenden Baron-Buff wuchs der Vorsprung der Gelsenkirchener auf über 12.000 Gold an. Ein zweiter Baron führte kurz danach zur Entscheidung.

Klare Angelegenheit zum Abschluss



Mit dem Rücken zur Wand gelang es SK Gaming Prime nicht, ein Comeback zu starten. Nach recht ausgeglichenen anfänglichen zehn Minuten zeigte Schalke 04 im dritten Spiel keine Gnade und überrollte seinen Kontrahenten - bis zur 20. Minute betrug die Differenz 8.000 Gold. Innerhalb weniger Augenblicke wanderten die Hextech Soul sowie Baron Nashor auf das Konto von Philipp Samuel 'Lilipp' Englert und seinen Mitspielern. Mit diesen beiden Buffs hatten sie keine Schwierigkeiten, das 3:0 in diesem Match perfekt zu machen.

Durch diesen Triumph steht Schalke 04 Esports zum dritten Mal nach Spring 2020 und Summer 2020 in einem Split-Finale der Strauss Prime League. Am 20. August geht es in Berlin gegen die Unicorns of Love Sexy Edition um den Titel. Beide Teams werden außerdem in der Gruppenphase der European Masters starten, während SK Gaming Prime bereits in der Play-In-Phase zum Einsatz kommt.



Das große Finale der Strauss Prime League am 20. August könnt Ihr live im offiziellen Broadcast verfolgen.



Mehr Infos und Artikel rund um die Strauss Prime League findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: