WERBUNG:

G2 gewinnt Klassiker gegen Fnatic - Vier Underdog-Siege am LEC-Samstag

Geposted von Funk1ll3r,
G2 Esports hat das Top-Spiel der siebten regulären Woche in der LEC Summer Season 2022 für sich entschieden. Der Titelverteidiger siegte am Samstagabend gegen seinen großen Rivalen Fnatic nach einem bärenstarken Early-Game. In den anderen Begegnungen setzte sich jeweils der Underdog durch, trotzdem stehen die MAD Lions als erstes Team in den Playoffs. G2 Esports startete explosiv in die neueste Auflage des LEC-Klassikers. Früh entschied der Titelverteidiger mehrere Auseinandersetzungen auf der unteren Hälfte der Karte für sich und führte nach elf Minuten mit satten 5.000 Gold. Im Kampf um den dritten Drachen, der Marcin 'Jankos' Jankowski und seine Kollegen in Reichweite der Cloud Soul gebracht hätte, gelang es Fnatic allerdings, mehrere Kills zu holen und das Objective für sich zu beanspruchen.

Nur wenige Minuten später revanchierte sich G2 Esports aber nach einem eigenen Engage in der Mid-Lane: Den Teamfight gewann das Team mit 3:1 Kills, der Hauptpreis war jedoch Baron Nashor und ein Vorsprung von 7.000 Gold. Nach einer halben Stunde wanderten die Cloud Soul und ein zweiter Baron-Buff auf das Konto des aktuellen LEC-Champions. Dabei schaltete dieser auch mehrere Akteure aus und beendete daraufhin die Partie.

MAD Lions und Rogue verlieren



Die MAD Lions stehen als erster Playoff-Teilnehmer fest, obwohl sie am Samstag ihre zweite Niederlage in Folge kassierten. Nach der Pleite am Freitag gegen Rogue unterlagen sie zum Abschluss der siebten Woche auch Misfits Gaming. Zwischendurch verbuchten die Löwen sogar einen Vorsprung von 3.000 Gold, nach der 20. Minute war es aber der Gegner, der die Kontrolle übernahm. Großen Anteil daran hatte Matus 'Neon' Jakubcik, der mit Twitch auf eine Statistik von 11/1/5 kam. Mit dem einzigen Baron-Buff der Partie gelang Misfits Gaming ein 5:0-Ace und damit auch der Triumph.



Das Momentum vom Erfolg über die MAD Lions konnte Rogue in seine Begegnung am Samstag nicht mitnehmen. Die Schurken zeigten gegen SK Gaming kaum positive Szenen und schenkten die ersten drei Drachen an den Gegner her. Ein einziger großer Teamfight nach etwas über einer halben Stunde genügte Erberk 'Gilius' Demir und Co., um den feindlichen Nexus zu zerstören.

Astralis überrascht Vitality, BDS holt zweiten Sieg



Auch Team Vitality blieb zum Abschluss der siebten Spielwoche hinter den Erwartungen zurück. Dabei führte der Favorit gegen Astralis zwischenzeitlich mit rund 8.000 Gold, hatten im Late-Game aber das Nachsehen. In der 43. Minute eliminierten Kiss 'Vizicsacsi' Tamás und Co. zunächst Barney 'Alphari' Morris, gewannen anschließend in Überzahl einen Fight und machten mit dem Elder-Drake- sowie dem Baron-Buff das Comeback perfekt. Zudem überraschte am Samstag auch Team BDS, denn das Schlusslicht feierte gegen Excel Esports seinen zweiten Triumph in diesem Sommer. Ilias 'NUCLEARINT' Bizriken kam mit Ahri auf eine eindrucksvolle Statistik von 14/1/8.

Die MAD Lions führen vor der letzten Woche in der regulären Saison mit zehn Siegen und fünf Niederlagen die LEC-Tabelle an. G2 Esports, Misfits Gaming, Rogue und Team Vitality teilen sich mit jeweils einem Erfolg weniger den zweiten Platz. Astralis, Fnatic und Excel Esports belegen gemeinsam den sechsten Rang vor SK Gaming und dem abgeschlagenen Team BDS.

Spielplan für die siebte Woche des LEC Summer Splits:



Freitag, 5. August:

18:00 UhrMisfits Gaming vs. Astralis1:0
19:00 UhrTeam Vitality vs. Team BDS1:0
20:00 UhrSK Gaming vs. Fnatic0:1
21:00 UhrRogue vs. MAD Lions1:0
22:00 UhrG2 Esports vs. Excel Esports1:0


Samstag, 6. August:

17:00 UhrTeam Vitality vs. Astralis0:1
18:00 UhrTeam BDS vs. Excel Esports1:0
19:00 UhrMisfits Gaming vs. MAD Lions1:0
20:00 UhrSK Gaming vs. Rogue1:0
21:00 UhrG2 Esports vs. Fnatic1:0






Am Freitag um 18 Uhr eröffnen Team BDS und Misfits Gaming die letzte Woche vor den Playoffs. Zusätzlich zu den beiden üblichen Tagen wird dabei auch am Sonntag gespielt. Den deutschen LEC-Broadcast könnt ihr wie gewohnt auf unseren YouTube- und Twitch-Kanälen verfolgen.





Mehr Infos und Artikel rund um die LEC findet ihr in unserer Coverage




Teaserbild: Michal Konkol - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: