LEC: Perkz will Revanche gegen G2 und Rogue unter Zugzwang

Geposted von Craine,
Die LEC startet am Freitag nach der Super-Week zum Auftakt in die zweite Woche der regulären Saison. Wir geben euch unsere Match-Empfehlungen für das anstehende Wochenende.

MAD Lions vs. Fnatic - Freitag 22 Uhr



Mit dem Aufeinandertreffen zwischen den MAD Lions und Fnatic erwartet uns am Freitag nicht nur ein Duell zweier Top-Teams der LEC, sondern auch das Rückspiel des Summer-Finals 2021. Vor einem Jahr konnten sich die Löwen im großen Endspiel durchsetzen, im Spring Split hingegen gingen beide Best-of-One-Partien an Fnatic. Beide Teams starteten am vergangenen Wochenende mit zwei Siegen und einer Niederlage in den Sommer. Während Fnatic überraschend von Excel Esports geschlagen wurde, unterlagen die Löwen Rogue nach langer Führung denkbar knapp infolge eines Elder-Dragon-Steals.

Mit Yasin 'Nisqy' Dinçer haben sich die MAD Lions in der Off-Season einen neuen und sehr erfahrenen Mid-Laner geangelt, der im Frühling noch bei Fnatic unter Vertrag stand. Nachdem er dort zum Jahreswechsel von Marek 'Humanoid' Brázda aus dem aktiven Roster verdrängt wurde, entschied er sich zum Sommer für einen Wechsel zum LEC-Konkurrenten und wird nun auf seinen jüngsten Arbeitgeber treffen. Gleiches gilt auch für Humanoid, der bis Dezember 2021 zwei Jahre lang das Trikot der MAD Lions trug und dabei zweimal den Titel holte. Der Sieger der Partie wird vorerst weiter um die Tabellenspitze mitspielen.

Rogue vs. Astralis - Samstag 19 Uhr



Nachdem Rogue in der ersten LEC-Woche den Erwartungen nicht gerecht werden konnte, startet der Vizemeister mit nur einem glücklichen Sieg aus drei Spielen von Platz 7 in die zweite Woche. Gegen das momentan überraschend starke Astralis stehen die Schurken am Samstag unter Zugzwang, um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren.



Astralis startete mit seinen Neuzugängen Kiss 'Vizicsacsi' Tamás, Andrei 'Xerxe' Dragomir und Jeong-hoon 'JeongHoon' Lee direkt mit einer der besten Performances seit dem LEC-Einstieg in den Summer Split. Das Team der dänischen Organisation konnte in Woche eins Misfits Gaming und Team BDS souverän bezwingen und musste sich lediglich G2 Esports geschlagen geben, wobei der Underdog in dieser Partie durchaus gute Momente zeigte. Am Freitag geht es für das Team um Kasper 'Kobbe' Kobberup zudem noch gegen SK Gaming, das derzeit mit Rogue den siebten Platz belegt.

Am Vortag steht für Rogue gegen das sieglose Misfits Gaming eigentlich ein Pflichtsieg an. Bislang blieb das Team um Mid-Laner Emil 'Larssen' Larsson hinter den Erwartungen zurück. Ihren einzigen Sieg konnten die Schurken nur durch einen glücklichen Elder-Steal gegen die MAD Lions holen. Mit G2, den Löwen und Fnatic hatte der amtierende Vizemeister zwar ein besonders schweres Auftaktprogramm, Top-Laner Andrei 'Odoamne' Pascu zeigte sich aber trotzdem enttäuscht und hofft, dass Rogue die richtigen Schlüsse ziehen kann.

Team Vitality vs. G2 Esports - Samstag 21 Uhr



Im letzten Spiel des Wochenendes treten Team Vitality und G2 Esports gegeneinander an. Damit trifft Mid-Laner Luka 'Perkz' Perković erneut auf sein Ex-Team, mit dem er achtmal die LEC und 2019 sogar das Mid-Season Invitational gewann. Mit 2:1 besitzt das zu Beginn des Jahres als Allstar-Lineup gehandelte Team Vitality die schlechtere Ausgangsposition, da G2 als einziges Team der Liga noch ungeschlagen ist.



G2 hatte die französische Organisation in den Spring-Playoffs deutlich mit 3:0 eliminiert, nun haben die Bienen die Chance auf eine Revanche. Diese gilt es auch zu nutzen, sofern sie den ursprünglichen Erwartungen zumindest im Sommer gerecht werden wollen. Nachdem Vitality als Reaktion auf den enttäuschenden fünften Platz im Frühling Jungler Oskar 'Selfmade' Boderek auf die Bank gesetzt hat, feierte das Team mit Neuzugang Min-seung 'Haru' Kang einen besseren Auftakt in den Sommer. Nun wollen Perkz und Co. am Freitag das überraschend stark gestartete Excel besiegen und am Samstag gegen den amtierenden Meister ein Statement setzen.

Spielplan für die zweite Woche des LEC Summer Splits:



Freitag, 24. Juni:

18:00 UhrSK Gaming vs. Astralis0:0
19:00 UhrTeam Vitality vs. Excel Esports0:0
20:00 UhrRogue vs. Misfits Gaming0:0
21:00 UhrTeam BDS vs. G2 Esports0:0
22:00 UhrMAD Lions vs. Fnatic0:0


Samstag, 25. Juni:

17:00 UhrSK Gaming vs. Misfits Gaming0:0
18:00 UhrMAD Lions vs. Excel Esports0:0
19:00 UhrRogue vs. Astralis0:0
20:00 UhrTeam BDS vs. Fnatic0:0
21:00 UhrTeam Vitality vs. G2 Esports0:0








Die zweite Woche der LEC Summer Season beginnt am Freitag um 18 Uhr mit der Partie SK Gaming gegen Astralis. Den deutschen Broadcast könnt ihr wie gewohnt auf unseren YouTube- und Twitch-Kanälen verfolgen.





Mehr Infos und Artikel rund um die LEC findet ihr in unserer Coverage




Teaserbild: Michal Konkol - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Craine

    Craine

    Alexander Wiechmann
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Deutschland

Kommentare