Mit Yasuo und Yone: G2 überrennt Rogue - Fnatic stolpert über Excel

Geposted von Funk1ll3r,
G2 Esports hat die erste Neuauflage des jüngsten Endspiels in Europas Königsklasse für sich entschieden. Der Titelverteidiger siegte am zweiten Tag der ersten Woche in der LEC Summer Season 2022 überzeugend gegen Rogue. Fnatic stolperte währenddessen über Excel Esports. G2 überraschte zum Abschluss des Samstags im Draft mit mehreren aufregenden Picks: Der neunmalige LEC-Champion entschied sich zusätzlich zum Senna-Swain-Duo auf der Bot-Lane für Yasuo und Yone als Solo-Laner. Rund eine Viertelstunde lang war die Golddifferenz zwischen den Teams minimal, Rogue beanspruchte die ersten Drachen für sich.

Angeführt von Sergen 'BrokenBlade' Celik und Marcin 'Jankos' Jankowski gelang es G2 allerdings mehrere Male, die eigenen Ultimates mit Yone sowie Diana auf den gewünschten Zielen zu landen und dadurch einzelne Kontrahenten zu eliminieren.

Nach 23 Minuten versuchte Rogue, sich die Mountain Soul zu sichern, verlor den unvermeidlichen Fight aber mit 1:5 Kills. Dies bescherte dem Gegner Baron Nashor und einen Vorteil von 7.000 Gold. Ein idealer Engage von Jankos leitete zwei Minuten später die letzte Szene der Partie ein: G2 ging aus der Konfrontation als klarer Sieger hervor und zerstörte daraufhin den feindlichen Nexus.

Patrik führt Excel gegen Fnatic zum Sieg



Den ersten Rückschlag im Sommer musste währenddessen Fnatic hinnehmen. Der Dritte des Spring Splits unterlag dabei einem starken Excel Esports. Elias 'Upset' Lipp spielte wie am Vortag gegen Rogue Draven, konnte dieses Mal jedoch kaum Einfluss auf das Spiel nehmen. Vor allem dank eines bärenstarken Patrik 'Patrik' Jírů auf Kalista (8/0/6) übernahm Excel nach und nach die Kontrolle über das Geschehen.



Bei einem Engage in der Mid-Lane nahm der Underdog in der 23. Minute rasch Upset aus dem Spiel und ließ direkt zwei weitere Kills folgen. Dies bedeutete einen risikofreien Baron-Buff sowie einen Vorsprung von 7.000 Gold. Knappe fünf Minuten später war das Quintett um Mihael 'Mikyx' Mehle in der Lage, das Hauptgebäude von Fnatic einzureißen.

Vitality und Astralis siegen - Drei Teams ungeschlagen



Ebenfalls noch ungeschlagen in der LEC sind zudem die MAD Lions. Die Löwen überzeugten am Samstag gegen SK Gaming und siegten nach 28 Minuten mit 15:2 Kills. Team Vitality rehabilitierte sich darüber hinaus mit einem schnellen Erfolg über ein erneut sehr enttäuschendes Misfits Gaming und Astralis setzte sich im Duell mit Team BDS souverän durch.

Damit führen vor dem letzten Tag der ersten LEC-Woche G2 Esports, Excel Esports und die MAD Lions ungeschlagen die Tabelle an. Dahinter folgt ein Quartett mit Fnatic, Team Vitality, SK Gaming und Astralis. Auf den ersten eigenen Sieg im Sommer warten hingegen noch Rogue, Misfits Gaming und Team BDS.

Spielplan für die erste Woche des LEC Summer Splits:



Freitag, 17. Juni:

18:00 Uhreu Team Vitality vs. eu MAD Lions0:1
19:00 Uhreu Team BDS vs. eu SK Gaming0:1
20:00 Uhreu Misfits Gaming vs. eu Excel Esports0:1
21:00 Uhreu G2 Esports vs. eu Astralis1:0
22:00 Uhreu Rogue vs. eu Fnatic0:1


Samstag, 18. Juni:

17:00 Uhreu Team BDS vs. eu Astralis0:1
18:00 Uhreu SK Gaming vs. eu MAD Lions0:1
19:00 Uhreu Team Vitality vs. eu Misfits Gaming1:0
20:00 Uhreu Fnatic vs. eu Excel Esports0:1
21:00 Uhreu Rogue vs. eu G2 Esports0:1


Sonntag, 19. Juni:

17:00 Uhreu Misfits Gaming vs. eu Astralis0:0
18:00 Uhreu Team Vitality vs. eu Team BDS0:0
19:00 Uhreu SK Gaming vs. eu Fnatic0:0
20:00 Uhreu G2 Esports vs. eu Excel Esports0:0
21:00 Uhreu Rogue vs. eu MAD Lions0:0




Am Sonntag eröffnen Misfits Gaming und Astralis um 17 Uhr den letzten Tag der ersten Spielwoche. Top-Duell des Abends ist auf dem Papier die Begegnung zwischen G2 Esports und Excel. Anschließend lassen die MAD Lions und Rogue die Woche ausklingen. Den deutschen LEC-Broadcast könnt ihr wie gewohnt auf unseren YouTube- und Twitch-Kanälen verfolgen.





Mehr Infos und Artikel rund um die LEC findet ihr in unserer Coverage




Teaserbild: Michal Konkol - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare