WERBUNG:

T1-Jagd ist eröffnet: LCK Summer startet

Geposted von Funk1ll3r,
Der LCK Summer Split 2022 steht in den Startlöchern: Am Mittwoch beginnt die neue Spielzeit in der südkoreanischen Top-Liga. Titelverteidiger T1 greift am Freitag erstmals ins Geschehen ein. Im Spring Split trugen sich Sang-hyeok 'Faker' Lee und Co. gleich mehrfach in die LCK-Geschichtsbücher ein, denn ihnen gelang es erstmals, alle 18 Best-of-Three-Serien der regulären Saison zu gewinnen. Zudem blieb das Quintett auch in den Playoffs ungeschlagen und feierte damit einen historischen Titel.

Obwohl T1 als Top-Favorit auf den Gesamtsieg ins Mid-Season Invitational im eigenen Land ging, reichte es am Ende nur zu einem enttäuschenden zweiten Platz hinter Royal Never Give Up. Nun soll ein weiterer LCK-Titel und anschließend der Gewinn der World Championship folgen.



Am Freitag um 13:00 Uhr startet T1 gegen Nongshim RedForce in den Summer Split. Für den Gegner geht es darum, den katastrophalen Frühling schnell zu vergessen. Nongshim war mit einer 3:1-Bilanz gestartet und hatte dabei sogar DWG KIA geschlagen, ehe - auch aufgrund von Corona-Problemen - von den folgenden 13 Serien lediglich eine gewonnen wurde.

Mit teilweise sehr bekannten Namen wie Ex-World-Champion Yong-jun 'Ghost' Jang, dem zweimaligen LCK-Sieger Bo-seong 'Bdd' Gwak und dem früheren T1-Profi Chang-dong 'Canna' Kim muss sich das Team im Sommer deutlich steigern, um die Erwartungen zu erfüllen.

Am Sonntag geht es für Faker und seine Mitspieler um 10:00 Uhr außerdem noch gegen den ewigen Telekommunikations-Rivalen KT Rolster. Dieser verpasste im Spring Split knapp die Playoffs, scheint mit Dae-gwang 'VicLa' Lee dabei aber ein vielversprechendes Mid-Lane-Talent gefunden zu haben.

DWG KIA: Mit Nuguri zurück an die Spitze?



Spektakuläre personelle Wechsel waren in der kleinen Off-Season Mangelware - bis auf eine Ausnahme. DWG KIA bereitete den eigenen Fans eine große Freude, denn Ha-gwon 'Nuguri' Jang kehrt nach einem Jahr in China und einer anschließenden Pause im vergangenen Spring Split zum dreimaligen LCK-Champion zurück.

Wieder vereint: Nuguri (r.) wird erstmals seit November 2020 an der Seite von ShowMaker spielen. (Quelle: Riot Games)


Damit reagiert die Organisation auf die massiven Probleme auf der eigenen Top-Lane-Position, denn sowohl Yong-ho 'Hoya' Yoon als auch Tae-yoon 'Burdol' Noh waren im Frühling eher Last als Hilfe. Mit Nuguri soll nun an die besten Zeiten im Sommer 2020 angeknüpft werden, als DWG KIA die LCK dominierte und danach World Champion wurde.

Zum Auftakt geht es für den Halbfinalisten des Spring Splits am Donnerstag um 13:00 Uhr gegen Fredit BRION. Beide Teams hatten sich Ende März in Runde eins der Playoffs getroffen - DWG KIA siegte mit 3:0. Zusätzlich treffen Su 'ShowMaker' Heo und Co. am Sonntag um 13:00 Uhr auf Liiv SANDBOX.



Den Summer Split der LCK eröffnen am Mittwoch um 10:00 Uhr die Kwangdong Freecs und Hanwha Life Esports. Summoner's Inn überträgt alle Partien der südkoreanischen Top-Liga im offiziellen deutschen Livestream.



Mehr Infos und Artikel rund um die LCK findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Colin Young-Wolff - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: