MSI: Saigon Buffalo sorgt für schnellstes Spiel, RNG für ersten Penta

Geposted von Funk1ll3r,
Die erste Hälfte der Gruppenphase beim Mid-Season Invitational 2022 ist am Donnerstag zu Ende gegangen. Saigon Buffalo sorgte mit einem starken Auftritt für das kürzeste Spiel des Turniers und Royal Never Give Up für den ersten Pentakill. Saigon Buffalo unterstrich seine Ambitionen auf die Rumble-Stage zum Abschluss der Hinrunde in Gruppe A eindrucksvoll. Die Vietnamesen schalteten nach einem frühen First Blood des Gegners mehrere Gänge hoch und überrollten das Team aus Lateinamerika.

Der Nexus von Team Aze fiel nach 20 Minuten und 40 Sekunden, was das bislang kürzeste Spiel bei diesem Mid-Season Invitational darstellt. T1 hatte am Vortag gegen den Underdog fünf Sekunden länger benötigt.



Damit ist Saigon Buffalo mit zwei Erfolgen erster Verfolger des LCK-Champions, denn dieser feierte im Anschluss gegen DetonatioN FocusMe ungefährdet in knapp 25 Minuten seinen dritten Sieg im dritten Match. Support-Star Min-seok 'Keria' Ryu glänzte dabei mit Pyke. Die Rückrunde in Gruppe A wird am Sonntag ausgespielt.

GALA gelingt erster Pentakill



Auch in der Gruppe B gab sich der große Favorit am Donnerstag keine Blöße. Royal Never Give Up fuhr gegen die RED Canids Kalunga ebenfalls seinen dritten Erfolg ein. In den 28 Minuten der Partie fand der Titelverteidiger satte 30 Kills, außerdem durfte sich Wei 'GALA' Chen mit Lucian über den ersten Pentakill des Turniers freuen.



In der anderen Begegnung dieser Gruppe gelang PSG Talon der erste Triumph. Das Team aus Taiwan deklassierte die fastPay Wildcats in rund 23 Minuten und darf dadurch wieder auf das Weiterkommen hoffen. Bereits am Freitag wird die Rückrunde in dieser Gruppe ausgetragen.

G2 noch ungeschlagen - EG erledigt Pflichtaufgabe



In der Gruppe C ist G2 Esports weiterhin das Maß aller Dinge. Der europäische Vertreter hatte zum Abschluss der ersten Hälfte gegen ORDER keine Schwierigkeiten, machte in 25 Minuten den vierten Sieg im vierten Match perfekt und ist damit fast für die Rumble-Stage qualifiziert.



Zuvor hatten bereits die Evil Geniuses ihre Pflichtaufgabe gegen den Underdog aus Ozeanien erledigt und dabei eine Sekunde weniger als der LEC-Champion benötigt. Die drei Teams dieser Gruppe pausieren nun einen Tag, ehe am Samstag die gesamte zweite Hälfte ansteht.

Tag 3 der MSI-Gruppenphase im Überblick:

Donnerstag, 12. Mai:
10:00 UhrGruppe Cau ORDER vs. us Evil Geniuses0:1
11:00 UhrGruppe Ceu G2 Esports vs. au ORDER1:0
12:00 UhrGruppe Btw PSG Talon vs. tr fastPay Wildcats1:0
13:00 UhrGruppe Bcn Royal Never Give Up vs. br RED Canids Kalunga1:0
14:00 UhrGruppe Avn Saigon Buffalo vs. mx Team Aze1:0
15:00 UhrGruppe Akr T1 vs. jp DetonatioN FocusMe1:0




Am Freitag um 8:00 Uhr wird die Rückrunde in der Gruppe B losgetreten. PSG Talon und die RED Canids eröffnen den Tag im direkten Duell. Den Abschluss machen um 13:00 Uhr der PCS-Vertreter und Royal Never Give Up. Summoner's Inn überträgt alle Partien des Mid-Season Invitationals im deutschen Live-Stream:





Mehr Infos und Artikel rund um das Mid-Season Invitational findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Colin Young-Wolff - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare