Aus für Unicorns, Frankreich dominiert Europa - LFL-Trio im EUM-Halbfinale

Geposted von Maxellent,
Bei den European Masters ist mit der Unicorns of Love Sexy Edition auch das letzte deutsche Team ausgeschieden. Im Halbfinale stehen gleich drei LFL-Vertreter, darunter auch Titelverteidiger Karmine Corp um Martin 'Rekkles' Larsson. Am Samstag endete für alle Prime-League-Fans der Traum vom Titelgewinn bei den European Masters Spring 2022. Die Unicorns of Love Sexy Edition ging als letzter Vertreter der DACH-Region ins Viertelfinale, unterlag dort aber dem Titelverteidiger Karmine Corp aus der französischen LFL im Duell der dritten Seeds mit 1:3.

Bemerkenswert: Die Einhörner erzielten in dem Best-of-Five sogar die Führung. Das Team der Hamburger Organisation startete furios in das erste Spiel der Series, doch der favorisierte Gegner kämpfte sich zurück und machte schließlich eine extrem spannende Schlacht aus dem Game. Nicht einmal der Elder Drake reichte KCorp zum Sieg, stattdessen jubelten nach knapp 50 Minuten Lukas 'Lurox' Thoma und seine Mitspieler.



Spiel eins sollte allerdings auch das beste der Einhörner am Samstagabend bleiben. Rekkles und Co. rissen das Ruder schnell wieder herum und kontrollierten die folgenden drei Partien über weite Strecken. Genau 88 Minuten Nettospielzeit brauchte der Titelverteidiger, um die Unicorns nach dem Rückstand dreimal zu besiegen und das Halbfinalticket zu lösen.

Spaniens Meister chancenlos, zwei Deutsche im Halbfinale



Mit dem dominanten Titelgewinn in Spaniens LVP Superliga ging Fnatic TQ als einer der Favoriten in die EU Masters, doch Louis 'Bean' Schmitz und seine Kollegen hatten Frankreichs viertem Seed Vitality.Bee beim 0:3 am Sonntag wenig entgegenzusetzen.

Vor allem in den Spielen zwei und drei kämpfte Fnatics Academy-Team lange gegen die Niederlage an, am Ende gehörte der Sieg dennoch dem LFL-Gespann um den deutschen Mid-Laner Dimitri 'Diplex' Ponomarev. Am Ende des dritten Games gelang Ex-LEC-Profi Jesper 'Jeskla' Klarin Strömberg zudem ein Pentakill mit Senna.



Mit Ardian 'Nite' Spahiu hat es außerdem ein weiterer deutscher Mid-Lane-Profi ins Halbfinale der EU Masters geschafft. Der ehemalige GamerLegion-Akteur spielt mittlerweile beim polnischen Meister AGO ROGUE, der sich am Freitag mit 3:0 gegen NLC-Vizemeister Bifrost aus Norwegen durchsetzte.

Dabei ließ Rogues Academy-Team dem nordischen Gegner vor allem in den ersten beiden Games keine Chance. Spiel drei war umkämpft, ging aber ebenso an Nite und Co.



Französisches Finale in der Entstehung?



Erstmals in der EUM-Historie wird mit der LFL eine Region durch drei Teams im Halbfinale vertreten. Am Dienstag und Mittwoch, jeweils um 17 Uhr, finden die beiden Matches um den Finaleinzug statt.

Am Dienstag bekommt es der französische mit dem polnischen Meister zu tun, wenn LDLC OL auf AGO ROGUE trifft. Sollte LDLC das Match für sich entscheiden, würde es erstmals ein EU-Masters-Finale mit zwei Vertretern eines Landes geben, denn am Mittwoch begegnen sich die Karmine Corp und Vitality.Bee im französischen Duell.



Die European Masters Spring 2022 könnt Ihr live bei Summoner's Inn verfolgen:





Mehr Infos und Artikel rund um die European Masters findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Riot Games / Webedia (LFL)

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de

Kommentare