TSM holt angeblich koreanischen Support, Dignitas ohne FakeGod

Geposted von Chaniraya,
Bei den Teams der LCS in Nordamerika stehen einigen Rosterchanges auf dem Programm. Dignitas verabschiedet sich von Toplaner Aaron 'FakeGod' Lee während der Koreaner Choi "Mia" Sang-in der neue Support im TSM-Line-Up sein könnte. Nach seinen rund zwei Jahren bei Dignitas verabschiedet das Team Top-Laner FakeGod. Am Donnerstag gab die Organisation via Twitter den Abgang auf der Top-Lane bekannt, bisher ist jedoch unklar, wer die Nachfolge im kommenden LCS Summer Split antreten wird. FakeGods Vertrag bei der Organisation läuft laut Riots Vertragsdatenbank noch bis zum 22. November dieses Jahres.

Eine Begründung für den Wechsel gab es seitens der Organisation nicht. Der 21-jährige Amerikaner wechselte im November 2020 von 100 Thieves Academy zu Dignitas, aber in der LCS-Saison 2021 kam er mit dem Roster nie über einen fünften Platz hinaus. Während er im Vorjahr noch einige gute Auftritte zeigen konnte, waren die Leistungen des Top-Laners im vergangenen Spring Split meist schwach.



Währenddessen steht laut Upcomers Brieuc "LEC Wooloo" Seeger auch bei TSM ein Wechsel an, der die Support-Position betrifft. Nach einem enttäuschenden Spring Split und einem katastrophalen neunten Platz soll der Südkoreaner Sang-in 'Mia' Choi zum Summer Split antreten.

Der 23-Jährige spielte zuletzt als Support bei Estral Esports in der lateinamerikanischen Liga LLA und verpasste im Finale gegen Team Aze nur ganz knapp den Titel sowie die Qualifikation für das Mid-Season Invitational.



Ersetzen soll Mia den bisherigen TSM-Support Zi-Jie 'Shenyi' Wei. Der Chinese kam vor der Saison von FunPlus Phoenix, wo er zuvor Ersatzspieler war, konnte beim nordamerikanischen Rekordmeister aber nie so richtig überzeugen. Zwischenzeitlich wurde er durch Academy-Support Sheng-Yu 'Yursan' Wang ersetzt, verdrängte diesen aber später wieder aus dem LCS-Roster.

Außerdem könnte TSM auch einen Wechsel auf der Mid-Lane vornehmen, wie LEC Wooloo via Upcomer.com berichtet. Denkbar wäre das durchaus, denn auch in der Mitte fand sich für TSM im Spring Split kein zuverlässiger Stammspieler: Der junge chinesische Neuzugang Zhu 'Keaiduo' Xiong wurde nach schwachen Auftritten durch Academy-Mid-Laner Hyeun-min 'Takeover' Ji Can ersetzt.

Doch auch mit Takeover zeigte das Team schwankende Leistungen. Details zur Mid-Lane-Frage beim LCS-Rekordmeister und eine öffentliche Bestätigung für den Wechsel von Mia gibt es bisher von der Organisation noch nicht.

Mehr Infos und Artikel rund um die LCS findet ihr in unserer Coverage!




[i]Teaserbild: Riot Games / Estral Esports

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Chaniraya

    Chaniraya

    Jenny Timm
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Berlin, Deutschland

Kommentare