LCK-Team muss Match im Playoff-Rennen aufgeben

Geposted von Funk1ll3r,
Bittere Nachricht für Fredit BRION: Das LCK-Team muss sein Match gegen Gen.G zum Start der letzten Woche im regulären LCK Spring Split 2022 aufgeben, weswegen dieses mit 0:2 gewertet wird. Die Liga verkündete dies am Dienstag. Als Begründung wurde genannt, dass Fredit BRION nicht in der Lage ist, ein vollständiges Roster für die Partie am Mittwoch um 12:00 Uhr aufzustellen.

Bereits am Sonntag beim 0:2 gegen T1 hatte Fredit BRION nach positiven COVID-19-Tests im eigenen LCK-Team sein gesamtes Challengers-Lineup einsetzen müssen. Mit Seong-min 'Soboro' Lim und Seong-hoon 'Feisty' Jeong wurden zuletzt aber auch zwei Spieler dieses Notfall-Rosters positiv getestet.

Match kann nicht rechtzeitig nachgeholt werden



Die LCK verwies in ihrer Ankündigung auf das eigene Regelwerk: Bei COVID-19-Fällen sind zunächst Ersatzspieler einzusetzen. Sollte dies nicht möglich sein, haben Organisationen die Option, Notfallwechsel zwischen ihrem LCK- und Challengers-Team vorzunehmen.

In Situationen, in denen dies ebenfalls nicht möglich ist, können LCK-Partien auch verschoben werden. Weiterhin heißt es, dass wenn COVID-19-Fälle zwei bis drei Wochen vor den Playoffs entdeckt wurden, das verschobene Match aufgegeben werden muss, falls es nicht bis zum Donnerstag vor den Playoffs ausgetragen werden kann.

Dies trifft laut der LCK auf die Partie gegen Gen.G zu. Da die Playoffs am Mittwoch, dem 23. März beginnen, müsste das Match bis Donnerstag, dem 17. März nachgeholt werden - was für Fredit BRION nicht möglich ist. Aufgrund der Asian Games und des Mid-Season Invitationals können die Playoffs des Spring Splits nicht verschoben werden, so die LCK weiter.



Der 17. März sei als Deadline gewählt worden, um zu verhindern, dass Teams innerhalb eines kurzen Zeitraums mehrere Serien bestreiten müssen. Zudem bestünde eine hohe Chance auf Tiebreaker am letzten Tag der regulären Saison, weswegen entschieden wurde, für die Zeit danach keine Partien mehr anzusetzen.

Für Fredit BRION könnte diese Niederlage durch Aufgabe bittere Folgen haben, denn das LCK-Team belegt in der Tabelle zurzeit den fünften Platz und befindet sich mitten im Rennen um die Playoffs. Ihre letzte Partie der regulären Saison gegen DWG KIA am 19. März soll die Organisation aber bestreiten können, hieß es im Statement der Liga.





Mehr Infos und Artikel rund um die LCK findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Riot Games / LCK-Flickr

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare