BIG und GamerLegion bestätigen eigene Roster

Geposted von Funk1ll3r,
BIG und GamerLegion haben am Montagabend als letzte der zehn Teams in der Strauss Prime League jeweils das eigene Roster bestätigt. Die Lineups beider Organisationen waren bereits Mitte Dezember in die globale Vertragsdatenbank von Riot Games eingetragen worden.


Mit Dirk 'ZaZee' Mallner ist einer der neuen Profis von BIG gleichzeitig auch ein Rückkehrer, denn der Mid-Laner spielte bereits von Januar 2019 bis Mai 2020 für die Berliner Organisation. In dieser Zeit gewann er mehrere Events der Premier Tour sowie einmal die European Masters.

Neuer Jungler von BIG ist Jackson 'Pabu' Pavone, der erstmals nicht in seiner Heimatregion Ozeanien antreten wird. Der Australier spielte zuvor für Pentanet.GG und nahm am Mid-Season Invitational 2021 teil.

Der niederländische Support Ricardo 'QUICKTIMER' Schipper als Lane-Partner des aus dem vorherigen Roster verbliebenen Tim 'Keduii' Willers und Top-Laner Iwan 'Venour' Skorikov komplettieren das Quintett. Danusch 'Arvindir' Fischer wird weiterhin das Team als Head-Coach leiten.



Für BIG, das im vergangenen Jahr beide Splits in der Prime League gewonnen hat, geht es am Dienstagabend um 22:00 Uhr zum Start des Spring Splits gegen die Unicorns of Love Sexy Edition. Am Donnerstag trifft der Titelverteidiger in der ersten Division zudem noch auf GamerLegion.

Auch vier Neue bei GamerLegion



Der zweite Gegner von BIG hat am Montagabend ebenfalls das eigene Roster für die Strauss Prime League bestätigt. Wie beim amtierenden Meister der Liga wurde in der Off-Season auf vier Positionen umgestellt. Lediglich Support-Profi Benjamin Ruberg 'Visdom' Larsen ist vom vorherigen Lineup verblieben.

Sein neuer Lane-Partner und AD-Carry des Teams ist Ronan 'jinjo' Swingler. Der Australier debütierte im abgelaufenen Summer Split als Spieler der Unicorns of Love Sexy Edition in der Prime League. Daniel 'D4nKa' Golzmann, Toni 'Sacre' Sabalic und Tomasz 'Escik' Skwarczyński vervollständigen das Roster von GamerLegion.



Das Team eröffnet am Dienstag um 18:00 Uhr gegen EURONICS-Gaming-Nachfolger Eintracht Spandau den Spring Split in der Strauss Prime League, ehe am Donnerstagabend der Clash mit Titelverteidiger BIG folgt. Die Partien in der ersten Division der Prime League könnt Ihr immer live im offiziellen Broadcast verfolgen.



Mehr Infos und Artikel rund um die Strauss Prime League findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: BIG

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare