TFT Qualifier nun online!
Melde dich jetzt an und werde TFT-Champion!

Uzi kehrt zurück: ADC-Legende feiert Comeback als Profi

Geposted von Funk1ll3r,
Das Comeback ist perfekt: Superstar Zi-Hao 'Uzi' Jian wird ab dem Spring Split 2022 wieder als aktiver Profi antreten. Der Chinese wurde am Mittwoch offiziell von Bilibili Gaming als Teil des neuen Rosters vorgestellt. Damit kehrt Uzi rund eineinhalb Jahre nach seinem angekündigten Karriereende zurück. Der 24-Jährige, der 2013 und 2014 im Finale der World Championship stand und 2018 das Mid-Season Invitational gewann, hatte seine Laufbahn als Profi aus gesundheitlichen Gründen beendet. Sein letztes Match für Royal Never Give Up bestritt er bei den Worlds 2019.

Der chinesische AD-Carry ist Teil eines fast vollständig neuen Rosters der Organisation. Bilibili Gaming präsentierte mit Tzu-Chua 'Doggo' Chiu einen zweiten Spieler auf dieser Position. Der Taiwanese machte im Jahr 2021 bei Beyond Gaming und während des Mid-Season Invitationals als Stand-In für PSG Talon mit starken Auftritten auf sich aufmerksam.



Drei weitere Profis haben sich Bilibili Gaming angeschlossen. Neuer Support wird Qing-Song 'Crisp' Liu, der 2019 mit FunPlus Phoenix die World Championship gewann. Die Solo-Lanes besetzen Chun-Lan 'FoFo' Chu und Chen 'Breathe' Chen. Die beiden Spieler repräsentierten im abgelaufenen Jahr Rare Atom und Team WE in der LPL. Jungler von Bilibili Gaming bleibt Bo-Han 'Weiwei' Wei.

Top Esports holt Tian und Zoom, Royal Never Give Up mit Bin



Währenddessen hat sich Top Esports auf der Jungle-Position verstärkt. Der LPL-Sieger vom Sommer 2020 verkündete am Mittwoch die Verpflichtung von Tian-Liang 'Tian' Gao. Der 21-Jährige spielte zuvor drei Jahre für FunPlus Phoenix und gewann 2019 die World Championship. Als zweiter Profi auf dieser Position wurde Wang "Xiaopeng" Peng geholt.



Neuer Top-Laner von Top Esports ist zudem Zhang 'Zoom' Xing-Ran. Der 24-Jährige wurde am Dienstag offiziell nach vier Jahren von JD Gaming verabschiedet. Er ersetzt Jia-Hao '369' Bai, der wiederum bei JDG unterschrieben hat.

Royal Never Give Up hat nach der Rückkehr von Yuan-Hao 'Xiaohu' Li auf die Mid-Lane-Position ebenfalls einen neuen Profi für die Top-Lane gefunden. Ze-Bin 'Bin' Chen, der zuletzt für Suning spielte und 2020 das Worlds-Finale erreichte, hat sich der renommierten Organisation angeschlossen.

Außerdem wurde die Rückkehr von Shuo-Chieh 'SwordArt' Hu in die LPL bestätigt. Nach seinem enttäuschenden Jahr bei TSM wird der Taiwanese 2022 für Weibo Gaming antreten. Die Organisation hatte den Slot und das Roster von Suning übernommen, zu dem SwordArt 2019 und 2020 gehörte. Der Support ist nach Top-Laner Seung-Iok 'TheShy' Kang der zweite Neuzugang von Weibo Gaming.

Teaserbild: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare