Nächster Veteran ohne Team: Jiizuke kündigt Pause an

Geposted von Funk1ll3r,
Der nächste League-of-Legends-Veteran steht ohne Team da: Daniele 'Jiizuke' Di Mauro hat am Dienstagabend verkündet, keinen neuen Arbeitgeber für den anstehenden Spring Split gefunden zu haben. "Ich möchte verkünden, dass ich für 2022 ohne Team bin. Diese Off-Season war eine Clown-Fiesta, leider insbesondere für Mid-Laner. Es ist, wie es ist", schrieb der 25-Jährige auf Twitter. Sein Vertrag bei den Evil Geniuses lief zum Start der Transferperiode Mitte November aus.

Demotivieren lassen wolle sich Jiizuke von dieser Entwicklung allerdings nicht. Er fügte hinzu, im Januar aus Europa oder Südkorea streamen zu wollen. Sein Ziel sei es, sich in Form zu halten, um für den Fall, dass ein Team den Italiener während des Spring oder Summer Splits als Verstärkung verpflichten will, bereit zu sein.



Der Mid-Laner spielt seit 2018 auf Top-Niveau und nahm in seinem ersten Jahr in Europas Königsklasse mit Team Vitality an der World Championship teil. Ende 2019 verschlug es ihn nach Nordamerika in die LCS zu den Evil Geniuses. Beide Spielzeiten im Jahr 2021 schloss das Team auf dem 5./6. Platz ab.

Nur einer von vielen



Jiizuke ist nur einer von zahlreichen erfahrenen Profis, die im kommenden Frühling nicht in offiziellen Matches zu sehen sein werden. Dennis 'Svenskeren' Johnsen, mit dem der Italiener zwei Jahre für EG spielte, hatte erst am Samstag erklärt, kein neues Team in Nordamerika gefunden zu haben. Der Däne besitzt offiziell noch einen Vertrag bis November 2022.



Für Team Liquids Nicolaj 'Jensen' Jensen sieht die Situation wohl ähnlich aus. Der Mid-Laner hatte erst Ende 2020 einen Dreijahresvertrag unterschrieben, die Organisation verpflichtete vor Kurzem aber Rückkehrer Søren 'Bjergsen' Bjerg, wodurch im Roster von TL kein Platz für Jensen ist.

Auch Fnatics Yasin 'Nisqy' Dinçer hatte in der jüngsten Vergangenheit angedeutet, im Spring Split nicht anzutreten. Der Belgier besitzt noch einen Kontrakt bis November 2023, allerdings soll die Organisation Berichten zufolge Marek 'Humanoid' Brázda von den MAD Lions verpflichten. Der zweimalige LEC-Sieger hat mit Steven 'Reeker' Chen bereits seinen neuen Mid-Laner vorgestellt.

Teaserbild: Riot Games / Twitter @LCSofficial

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare