WERBUNG:
Jaxon 2021

Carzzy-Wechsel zu Team Vitality steht wohl fest

Geposted von Funk1ll3r,
Die Zukunft von Matyáš 'Carzzy' Orság ist angeblich geklärt. Wie Pablo Suárez von Dot Esports am Freitagnachmittag berichtet hat, wird der Tscheche die MAD Lions verlassen und sich Team Vitality anschließen. Demnach habe sich der 19-jährige AD-Carry mit der französischen Organisation mündlich auf einen Dreijahresvertrag geeinigt. Sein aktueller Kontrakt bei den MAD Lions läuft zum Start der Off-Season am 15. November aus.

Er würde den Platz von Juš 'Crownshot' Marušič einnehmen, der laut der Datenbank von Riot Games Mitte November zu einem Free Agent wird, und nach Angaben von Suárez im kommenden Jahr an der Seite von Labros 'Labrov' Papoutsakis spielen. Als Teil von BIG gewann das Duo im Sommer 2019 die European Masters.

Die anderen beiden Optionen für Carzzy seien ein Verbleib bei den MAD Lions und ein Wechsel zu G2 Esports gewesen. Der achtmalige LEC-Champion hat sich laut einem früheren Bericht von Suárez aber für den Spanier Victor 'Flakked' Lirola als neuen AD-Carry entschieden.



Carzzy spielte seine ersten zwei Jahre in der LEC für die MAD Lions und gewann die beiden vergangenen Splits der europäischen Königsklasse. Bei der aktuellen World Championship scheiterten die Löwen im Viertelfinale an Titelverteidiger DWG KIA.

Im jüngsten Report von Suárez heißt es, dass sich die MAD Lions auf der Suche nach einem Nachfolger für den 19-Jährigen in den nationalen Ligen in Europa umsehen werden. Die Organisation hatte erst am Donnerstag verkündet, mit dem bewährten Coaching-Staff ins Jahr 2022 zu gehen.

Holt Vitality Perkz und Alphari in die LEC zurück?



Bei Team Vitality hingegen sollen weitere große Änderungen anstehen. Im September hatte Dot Esports berichtet, dass Jungler Oskar 'Selfmade' Boderek ein weiteres Jahr in der Organisation bleiben soll.

Medienberichten zufolge bemühen sich die Verantwortlichen zudem darum, Luka 'Perkz' Perković von Cloud9 und Barney 'Alphari' Morris von Team Liquid loszueisen. Beide Stars besitzen offiziell noch einen bis November 2023 gültigen Vertrag. Der Kroate soll aber an einer Rückkehr nach Europa interessiert sein.

Bildquelle: Michal Konkol - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021