MAD Lions verlängern mit Erfolgs-Coaches

Geposted von Funk1ll3r,
Bei der World Championship 2021 sind die MAD Lions zwar im Viertelfinale an Titelverteidiger DWG KIA gescheitert, in der LEC waren sie in diesem Jahr allerdings nicht aufzuhalten. Am Donnerstag hat die Organisation verkündet, dass der erfolgreiche Coaching-Staff auch im kommenden Jahr das Team betreuen wird. Dabei handelt es sich um den populären Head-Coach James 'Mac' MacCormack, Strategic Coach Christophe 'Kaas' van Oudheusden, Assistant Coach Patrick "Pad" Suckow-Breum und Data Analyst Carlos "Aagie" Carpio Cuenca. Mac und Pad besitzen laut der Vertragsdatenbank von Riot Games nun sogar einen Kontrakt bis November 2023.



Mit dem aktuellen Coaching-Staff haben die MAD Lions ein äußerst erfolgreiches Jahr 2021 hinter sich. Im Spring Split der LEC gelang es ihnen, Titelverteidiger G2 Esports ins Lower-Bracket der Playoffs zu stoßen und später das große Finale gegen Rogue nach einem 0:2-Rückstand noch mit 3:2 zu gewinnen.

Trotz teilweise holpriger Best-of-One-Partien erreichten die Löwen beim Mid-Season Invitational 2021 das Halbfinale und unterlagen in diesem DWG KIA mit 2:3. Im Sommer verteidigten sie ihren LEC-Titel mit einem bärenstarken Lauf in den Playoffs und kehrten auf die Worlds-Bühne zurück, wo im Viertelfinale erneut gegen den LCK-Champion Schluss war.

Kaiser verlängert im September



Mit welchem Roster der Coaching-Staff der MAD Lions arbeiten wird, steht offiziell noch nicht fest. Support-Star Norman 'Kaiser' Kaiser verlängerte Anfang September seinen auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis November 2023.



Laut der Datenbank von Riot besitzen Javier 'Elyoya' Prades und İrfan 'Armut' Berk Tükek ebenfalls gültige Arbeitspapiere bis zu diesem Zeitpunkt, während Marek 'Humanoid' Brázdas Kontrakt bis November 2022 läuft.

Der aktuelle Vertrag von Matyáš 'Carzzy' Orság endet in wenigen Tagen am 15. November. Der tschechische AD-Carry wurde in den Medien bereits mit Team Vitality in Verbindung gebracht, wobei ein Abgang bislang noch nicht offiziell verkündet wurde.

Bildquelle: Michal Konkol - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare