WERBUNG:
Jaxon 2021

EDG erstmals im Worlds-Halbfinale - RNG scheitert an LPL-Kollegen

Geposted von Funk1ll3r,
EDward Gaming ist der zweite Halbfinalist der World Championship 2021. Der LPL-Champion feierte am Samstagabend in einem spannenden Viertelfinale einen 3:2-Erfolg über Royal Never Give Up. Für die Organisation ist es die erste Teilnahme an einem Worlds-Halbfinale. Im Early-Game des ersten Spiels etablierte Royal Never Give Up einen geringen Goldvorteil. Dieser vergrößerte sich durch einen gewonnenen Teamfight um den dritten Drachen in der 18. Minute auf 3.000 Gold. Fünf Minuten später wanderte die Ocean Soul auf das Konto von Yuan-Hao 'Xiaohu' Li und seinen Mitspielern.

Ein Kill gegen Do-hyeon 'Viper' Park führte im Anschluss dazu, dass RNG nach 26 Minuten Baron Nashor erlegte und mit 8.000 Gold vorne lag. Am Elder Drake kam es zur Entscheidung: Der Mid-Season-Invitational-Sieger eliminierte zunächst Yae-chan 'Scout' Lee, anschließend drei seiner Mitspieler und stellte die Serie auf 1:0.



Erste Worlds-Annie seit 2015



In Spiel zwei zeigte Cheng-Wei 'Cryin' Yuan den ersten Annie-Pick bei einer World Championship seit 2015. EDward Gaming beherrschte allerdings von Beginn an seinen Gegner. In den ersten zehn Minuten fand der LPL-Champion in drei verschiedenen Situationen jeweils mindestens einen Kill und baute sich dadurch einen Vorsprung von 4.000 Gold auf.

Das Defizit von RNG wuchs zunächst weiter an, danach schlichen sich in einigen Momenten aber Fehler in das Spiel von EDG ein. Cryin bestrafte diese zweimal und hielt sein Team zumindest für einige Minuten im Spiel. Mit einem knappen Ace glich der erste chinesische Seed nach 28 Minuten die Serie zum 1:1 aus.



Mit Mühe: EDward Gaming übernimmt Führung



Die ersten Kills des dritten Spiels gingen zwar an Royal Never Give Up, die Golddifferenz blieb aber gering. Ab der 13. Minute konnte EDward Gaming in dieser Hinsicht die Führung übernehmen und sie bis zur 20. Minute auf rund 3.000 Gold ausbauen.

Der LPL-Champion tat sich danach allerdings sehr schwer, mehr aus seinem Vorteil zu machen. Erst ein Baron-Steal von Li-Jie 'JieJie' Zhao nach einer halben Stunde änderte daran etwas, denn neben dem temporären Buff wanderte auch die Cloud Soul auf die Seite von EDG.

Royal Never Give Up verteidigte jedoch die eigene Basis und hielt sogar durch mehrere Kills das Golddefizit in einem überschaubaren Rahmen. Nach 37 Minuten attackierte das Team Baron Nashor, ließ sich das epische Monster aber erneut von JieJie stehlen. Dies führte direkt zum 2:1 von EDward Gaming in diesem Match.



RNG erzwingt fünftes Spiel



Im vierten Game packte Cryin erneut seine Annie aus, hatte dieses Mal aber viel mehr Erfolg. Trotz eines Fehlers von Viper landete dessen Team auf der Bot-Lane den ersten Treffer, RNG antwortete allerdings in der Mid-Lane und kontrollierte schnell das Spiel. Nach einer Viertelstunde betrug die Differenz zwischen den Teams 5.000 Gold.

Ohne Probleme gelang es dem dritten chinesischen Seed, einen Teamfight für sich zu entscheiden und dadurch Baron Nashor für sich zu beanspruchen. Mit dem Buff knackte Royal Never Give Up die gegnerische Basis und erzwang ein entscheidendes fünftes Spiel.



EDG hat das letzte Wort



Das letzte Game der Serie startete mit viel Action und einem kleinen Goldvorteil von EDward Gaming nach zehn Minuten. Drei erfolgreiche Aktionen auf der Bot-Lane innerhalb weniger Augenblicke vergrößerten den Vorsprung des LPL-Champions rasch auf 5.000 Gold.

Zudem schnappte sich EDG den dritten sowie vierten Drachen des Spiels und war damit in Nähe der Infernal Soul. Ein Kill gegen Yang-Wei 'Wei' Yan nach 26 Minuten erlaubte es dem Team, Baron Nashor zu erlegen. Mit dem temporären Buff beendeten Viper und Co. das Spiel und damit auch die Serie.



Damit steht EDward Gaming zum ersten Mal in der eigenen Geschichte im Halbfinale einer World Championship. Am 30. Oktober geht es entweder gegen Gen.G oder Cloud9 um den Einzug ins Endspiel. Diese beiden Teams stehen sich am Montag im letzten Viertelfinale gegenüber. Am Sonntag treffen zuvor noch ab 14:00 Uhr die MAD Lions und DWG KIA aufeinander.



Alle Partien der World Championship könnt Ihr live bei Summoner's Inn verfolgen:





Mehr Infos und Artikel rund um die World Championship findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021