WERBUNG:
Jaxon 2021

Patch 11.21: Lux, Teemo und Jinx mit zahlreichen Buffs

Geposted von Funk1ll3r,
Patch 11.21 in League of Legends wurde am Mittwoch veröffentlicht. Dieser enthält überschaubare Änderungen an Champions, Items und einigen Runen. Unter anderem dürfen sich Lux, Teemo und Jinx über Buffs freuen. Zudem wird das Item Goredrinker angepasst.

All Chat wird nur in manchen Regionen deaktiviert



Vor wenigen Wochen hatte Riot Games angekündigt, den All Chat in Patch 11.21 für alle Matchmaking-Spiele zu deaktivieren. Aufgrund gemischten Feedbacks ist es zu einer Kursänderung gekommen, denn 11.21 und 11.22 werden als Tests fungieren.

Der All Chat wird in manchen Regionen deaktiviert, in anderen wiederum nicht. Wo der All Chat aktiv bleibt, wurde in den Patchnotes nicht verraten. Nach Ablauf dieses Tests wollen die Verantwortlichen für jede Region schauen, ob eine Deaktivierung, eine Anpassung dieser oder eine erneute Aktivierung des All Chats sinnvoll erscheint.

Lux: Verlässlichere Passive und Ultimate-Buff



Lux bekommt in Patch 11.21 gleich mehrere Buffs. Ihr Attack-Speed erhöht sich mit jedem Level um einen größeren Wert. Die Markierung der passiven Fähigkeit Illumination verlängert sich nun, wenn ein Auto-Attack von Lux auf das entsprechende Ziel fliegt oder sie Final Spark (R) castet.

Die Ultimate erhält außerdem auf den ersten beiden Stufen einen geringeren Cooldown. Darüber hinaus fallen der Base-Damage-Wert und die AP-Ratio von Lucent Singularity (E) ab sofort etwas höher aus.


Teemo erhält zwar nur auf einer Fähigkeit Buffs, diese haben es allerdings durchaus in sich: Sein Blinding Dart (Q) hat nun einen kürzeren Cooldown, das Geschoss fliegt deutlich schneller und die Dauer des Blind-Effekts wird auf allen Stufen erhöht.


Auch im Fall von Jinx fallen die Verbesserungen simpel aus. Ihre passive Fähigkeit Get Exited! bietet mehr Attack-Speed. Die Reichweite der Flame Chompers! (E) wird minimal erhöht und der Cooldown von Super Mega Death Rocket! (R) auf allen Stufen verringert.


Der Goredrinker ist momentan ein sehr beliebtes Item, unter anderem auch für Assassins. Dies entspricht aber nicht den Zielen des Balance-Teams, denn der Gegenstand soll in erster Linie für Fighter sein, die möglichst lange am Leben bleiben wollen.

Um dies zu ändern, erhält das Item in Patch 11.21 mehrere Anpassungen. Die Lebensregeneration sowie der Bonus-Attack-Damage basierend auf dem fehlenden Leben des Besitzers werden entfernt.

Als Ausgleich bekommt der Goredrinker den Wert Omnivamp verpasst. Außerdem richtet sich der Schaden des aktiven Effekts nach dem Base-Attack-Damage und nicht länger nach dem totalen Attack-Damage des Nutzers. Das Ornn-Upgrade Ceaseless Hunger hat ebenfalls derartige Anpassungen erhalten.


Alle weiteren Anpassungen im Überblick:

Champions:



  • Akshan – verringerter Base-Damage der E-Fähigkeit ab Stufe 2
  • Graves – verringerte Bonus-Rüstung pro Stack der E-Fähigkeit
  • Karthus – verringerte Manarückerstattung der E-Fähigkeit auf Stufe 1 und 2 sowie erhöhte Manarückerstattung ab Stufe 3
  • Miss Fortune – verringertes Base-Mana, erhöhte Manakosten der W-Fähigkeit
  • Quinn – verringerter Bonus-Attack-Speed der W-Fähigkeit ab Stufe 2
  • Sion – bessere Skalierung des Schilds der W-Fähigkeit mit dem maximalen Leben
  • Viego – erhöhte AD-Ratio der Q-Fähigkeit, verringerter Self-Slow der W-Fähigkeit und erhöhte Crit-Strike-Ratio der Ultimate
  • Xayah – erhöhter Movement-Speed, verringerter Cooldown der Q-Fähigkeit ab Stufe 2


Items:



  • Ironspike Whip – Schaden des aktiven Effekts orientiert sich am Base-AD-Wert
  • Stridebreaker – erhöhter AD-Wert, Schaden des aktiven Effekts orientiert sich am Base-AD-Wert


Runen:



  • Conqueror – verringerte Adaptive Force pro Stack, verkürzte Dauer des Buffs
  • Guardian – verringerter Schild
  • Health Shard – erhöhter HP-Wert
  • Ingenious Hunter – erhöhte Base-Item-Haste, erhöhte Item-Haste pro Stack
  • Ravenous Hunter – verringerter Omnivamp-Wert pro Stack


Alle Änderungen im Detail könnt ihr in den offiziellen Patchnotes zu 11.21 nachlesen. Die deutschen Patchnotes findet Ihr hier.

Alle Bilder von Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021