WERBUNG:
Jaxon 2021

Worlds 2021: Das Team der Gruppenphase von Summoner's Inn

Geposted von Funk1ll3r,
Mit dem Ende der Gruppenphase mussten sich acht Teams von der World Championship 2021 verabschieden, während acht weitere ab Freitag in den Playoffs um den Titel kämpfen. Davor blicken wir allerdings auf die Akteure, die uns in den vergangenen Tagen besonders beeindruckt haben.

Top-Lane: kr Dong-ha 'Khan' Kim (DWG KIA)



Für Khan ist es voraussichtlich der letzte Wettbewerb in seiner Profikarriere, denn der 25-Jährige wird wohl im kommenden Jahr seinen Militärdienst in Südkorea antreten. Nach einigen mäßigen Turnieren auf internationaler Bühne scheint sich der Top-Laner die Worlds auf Island als Schauplatz für seine besten Auftritte ausgesucht zu haben.

In Gruppe A brillierte Khan mit bärenstarken Leistungen, die DWG KIA zum Gruppensieg mit einer weißen Weste verhalfen. Im ersten Duell mit Cloud9 nutzte der Südkoreaner beispielsweise ein geschenktes First Blood, um Ibrahim 'Fudge' Allami im Matchup Graves gegen Jax das Leben zur Hölle zu machen.

Die Worlds 2021 sind für Khan wohl die letzte Chance auf den größten LoL-Titel. (Quelle: Riot Games - LCK-Flickr)


Besonders eindrucksvoll ist Khans durchschnittliche Gold-Differenz nach 15 Minuten, denn mit +1.534 Gold führt er diese Kategorie mit großem Abstand an. Zudem gelangen dem Top-Laner mit vier Solokills innerhalb der ersten Viertelstunde nach Jia-Le 'Ale' Hu (5) die zweitmeisten aller Profis.

Jungle: kr Hyeon-joon 'Oner' Moon (T1)



Oner ist eine der positiven Überraschungen dieser Gruppenphase. Der 18-Jährige debütierte im Februar in der LCK und kam erst ab Mitte Juli regelmäßig zum Einsatz. Für ihn ist es dementsprechend die erste World Championship und der erste internationale Wettbewerb in seiner noch jungen Karriere.

Trotzdem überzeugte der Jungler in der Gruppenphase mit überwiegend guten Auftritten und leistete sich lediglich im Hinspiel gegen EDward Gaming einen Reinfall. Von diesem schwachen Spiel ließ sich Oner allerdings nicht aus der Bahn werfen, denn in der Rückrunde lag es auch an seinen Leistungen mit Jarvan IV und Poppy, dass T1 in Gruppe B noch Erster wurde.

Mid-Lane: kr Su 'ShowMaker' Heo (DWG KIA)



ShowMaker war in der Gruppenphase, die er mit einem furiosen Spiel auf LeBlanc (6/0/10) gegen FunPlus Phoenix eröffnete, nicht aufzuhalten. Der amtierende World Champion blieb in den ersten vier Partien ohne einen einzigen Tod und wurde erst im Rückspiel gegen Rogue erstmals in diesem Turnier eliminiert.

ShowMaker hat seinen zweiten Worlds-Titel fest im Blick. (Quelle: Riot Games - David Lee)


In der Hälfte seiner sechs Spiele war der Mid-Laner dabei zu beobachten, wie er mit Twisted Fate seine Mitspieler tatkrätig unterstützte und den Gegner vor massive Probleme stellte. Zum Abschluss der Gruppenphase glänzte ShowMaker zudem mit Kassadin (8/2/8), für den Cloud9 keine Lösung fand.

Seine geringe Anzahl von fünf Toden und die vielen Kill-Beteiligungen führen dazu, dass der Südkoreaner mit 14,2 die höchste KDA aller Spieler in der Gruppenphase vorweisen kann. Durchschnittlich hatte nach 15 Minuten nur Ji-hoon 'Chovy' Jeong (153,3) mehr Farm als ShowMaker (148).

AD-Carry: kr Jae-hyuk 'Ruler' Park (Gen.G)



Dass Ruler der Kern von Gen.G ist, ist bereits seit Jahren bekannt. Auch dieses Mal überzeugte der World Champion von 2017 mit individuell starken Auftritten, durch die sein Team nach zwei Tiebreakern am Montagabend noch den ersten Platz in Gruppe D erklimmen konnte.

Der 22-Jährige verzeichnete in der Gruppenphase keinen schlechten Auftritt und machte stets das, was von ihm verlangt wird: möglichst lange leben und möglichst viel Schaden verursachen. Als Noh 'Burdol' Tae-yoon im Rückspiel gegen LNG Esports Lehrgeld zahlte, war es Ruler, der sein Team in der Partie hielt und die Niederlage spürbar hinauszögerte.

Support: kr Min-seok 'Keria' Ryu (T1)



Keria gehört seit seinem LCK-Debüt 2020 zu den aufregendsten Supports der Welt. Gemeinsam mit Min-hyeong 'Gumayusi' Lee bildet er die gefährliche Bot-Lane von T1, allerdings unterstützt er seine anderen Kollegen ebenfalls tatkräftig. Der erst 19-Jährige packte am ersten Tag als zweiter Spieler Yuumi aus und sorgte als Schutzengel von Oner für einen dominanten Sieg gegen DetonatioN FocusMe nach 20 Minuten.

Keria ist einer der weltbesten Support-Spieler. (Quelle: Riot Games - LCK-Flickr)


Insgesamt spielte Keria in sechs Partien vier verschiedene Champions, darunter auch Thresh und Shen. Obwohl der T1-Profi nur einmal auf Yuumi zu sehen war, wurde er in der Gruppenphase lediglich viermal ausgeschaltet. Nur Lane-Partner Gumayusi (3) kommt auf weniger Tode, bei den Supports führt Keria diese Statistik mit großem Abstand an.

Bonus: kr Ji-hoon 'Chovy' Jeong (Hanwha Life Esports)



Im Vorfeld der World Championship wurde bereits viel über Chovy gesprochen, während des Turniers hat sich daran nichts geändert. Mit ShowMaker und auch Bo-seong 'Bdd' Gwak hat der Mid-Laner große Konkurrenz, wenn es um unser Team der Gruppenphase geht, allerdings hat er sich zumindest eine Bonus-Erwähnung verdient.

Der Star von Hanwha Life Esports hatte definitiv nicht nur gute Spiele in der Gruppenphase, trotzdem wäre der vierte LCK-Seed ohne seine Leistungen nicht in die Playoffs gekommen. Im ersten Duell mit Fnatic und den drei Rückspielen in Gruppe C trug Chovy seinen Teil zum Erfolg bei.

Der 20-Jährige verursachte 31,6% des Schadens von HLE, noch eindrucksvoller war er aber im Hinblick auf das Farmen: Durchschnittlich hatte Chovy in jedem Spiel nach 15 Minuten 153,3 CS - bei einem Vorsprung von massiven 32 CS gegenüber dem gegnerischen Mid-Laner. Diese Vorteile nutzte er meist, um sein Team zum Sieg zu führen.

Wie sieht Euer Team der Gruppenphase aus? Welche Spieler haben Euch besonders beeindruckt?



Mehr Infos und Artikel rund um die World Championship findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Riot Games - David Lee

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021