WERBUNG:
Jaxon 2021

Nach Worlds-Aus: UoL trennt sich von gesamtem Roster

Geposted von Funk1ll3r,
Bei der World Championship 2021 sind die Unicorns of Love früh in der Play-In-Phase ausgeschieden. Für das Roster war es der letzte Auftritt unter der Flagge der deutschen Organisation, denn am Montagabend wurde auf Twitter verkündet, dass alle fünf Spieler nach einer neuen Heimat suchen. Laut der offiziellen Vertragsdatenbank von Riot Games besitzen Vladislav 'BOSS' Fomin, Kirill 'AHaHaCiK' Skvortsov, Lev 'Nomanz' Yakshin, Andrey 'Argonavt' Yakovlev und Aleksandr 'SaNTaS' Lifashin noch gültige Verträge bis November 2022, allerdings habe sich UoL mit dem Quintett auf eine Auflösung geeinigt.

"Wir akzeptieren den Fakt, dass sich Spieler stetig weiterentwickeln müssen. Nachdem drei Jahre lang in der LCL alles gewonnen wurde, ist es nun an der Zeit, das nächste Level zu erreichen - sich in Europa zu versuchen - bei den EU Masters und in der LEC", schreibt die Organisation in der Ankündigung.



Sollten die Spieler tatsächlich in der LEC oder zumindest einer der nationalen Ligen in Europa anheuern, würden sie einem ihrer ehemaligen Kollegen folgen: Ilya 'Gadget' Makavchuk, der 2020 anstelle von Argonavt mit dem restlichen UoL-Quartett gespielt hatte, schloss sich Ende des vergangenen Jahres mousesports in der deutschsprachigen Prime League an.

Enttäuschende internationale Auftritte in 2021



Die Unicorns of Love stiegen im Sommer 2019 in die Liga für die CIS-Region ein. BOSS, AHaHaCiK und Nomanz gehörten bereits zum ersten Roster. Das Trio gewann seitdem alle fünf LCL-Splits und nahm dreimal an der World Championship teil. 2020 gelang der bemerkenswerte Einzug ins Main-Event, wie 2019 scheiterte UoL in diesem Jahr aber in der Play-In-Phase.

Zum für die Einhörner auf internationaler Bühne enttäuschenden Jahr 2021 kommt noch ein schwacher Auftritt beim Mid-Season Invitational 2021 hinzu. Als Favorit auf den zweiten Platz in der eigenen Gruppe der ersten Phase scheiterte das russische Team nach einem verlorenen Tiebreaker gegen Pentanet.GG und musste vorzeitig die Koffer packen.

Ehemaliges Roster der Unicorns of Love:

ru lol_top Vladislav 'BOSS' Fomin
ru lol_jun Kirill 'AHaHaCiK' Skvortsov
ru lol_mid Lev 'Nomanz' Yakshin
ua lol_bot Andrey 'Argonavt' Yakovlev
ru lol_sup Aleksandr 'SaNTaS' Lifashin

Bildquelle: David Lee - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021