WERBUNG:
Jaxon 2021

3:2 nach 0:2: Beyond Gaming eliminiert Galatasaray Esports

Geposted von Funk1ll3r,
Beyond Gaming hat ein vorzeitiges Aus in der Play-In-Phase der World Championship 2021 abgewendet. Der zweite Seed der Pacific Championship Series (PCS) machte am Freitag aus einem 0:2-Rückstand gegen Galatasaray Esports noch einen 3:2-Erfolg und kämpft damit am Samstag um das Main-Event. In Spiel eins schnappte sich Galatasaray Esports innerhalb der ersten halben Stunde die Ocean Soul, lief allerdings lange einem vierstelligen Goldrückstand hinterher, denn der erste Baron Nashor ging auf das Konto des Gegners.

Ein Elder-Drake-Steal von Onur 'Bolulu' Can Demirol verhalf dem türkischen Team aber zur 1:0-Führung in der Serie. Nach 42 Minuten beanspruchte Galatasaray diesen Buff ein zweites Mal für sich und beendete das Game.



In Spiel zwei wirkte es so, als könnte Beyond Gaming ohne Probleme ausgleichen. Nach rund 20 Minuten hatten die Taiwanesen knappe 7.000 Gold Vorsprung und waren in Reichweite der Ocean Soul. Ein übereifriger Dive in der Mid-Lane markierte allerdings den Anfang des gegnerischen Comebacks.

Selbst mit der Ocean Soul und einem Baron-Buff wenige Sekunden vor Schluss gelang es Beyond Gaming nicht, dieses Game noch zu retten. Galatasaray Esports schaltete nach dem Tod des epischen Monsters vier Kontrahenten aus und erhöhte den Spielstand auf 2:0.



Doggo führt Beyond zum Ausgleich



Mit dem Rücken zur Wand machte es der zweite Seed aus der Region Taiwan, Hong Kong, Macau und Südostasien besser: Hsin-Jung 'Kino' Wu eröffnete das starke Early-Game im dritten Spiel, indem er mit Amumu für zwei frühe Kills auf der Bot-Lane sorgte.

Angeführt von Tzu-Chua 'Doggo' Chiu, der insgesamt eine sehr starke Serie spielte, zerstörte Beyond Gaming nach 19 Minuten einen ersten Inhibitor. Mit einem Baron-Buff und der Infernal Soul beendete das Team das Spiel zum 1:2.

Die Anfangsphase im vierten Game war ein offener Schlagabtausch zwischen den Teams. Ein Ace in der 23. Minute brachte Beyond Gaming dem Ausgleich einen großen Schritt näher. Obwohl sich Galatasaray auch anschließend wehrte, fand der TCL-Champion keine Antwort auf Doggos Miss Fortune. Nach 32 Minuten war das 2:2 in diesem Match perfekt.



Packendes Ende der Serie



Den Schwung aus den beiden gewonnenen Spielen nahm Beyond Gaming auch ins entscheidende mit. Jin-wook 'Alive' Noh bekam zwar das First Blood, der Gegner antwortete aber schlagartig mit drei Kills. Nach 20 Minuten hatten die Asiaten 3.000 Gold mehr, allerdings fehlte dem türkischen Team nur ein Drache zur Ocean Soul.

Die nächsten beiden Drachen wanderten jedoch auf das Konto des PCS-Teams, dafür schloss Galatasaray Esports goldtechnisch auf. Ein Baron-Steal von Huang 'HuSha' Zi-Wei bescherte seinem Team einen weiteren Dragon. Dabei eliminierte Beyond Gaming mehrere Kontrahenten und beendete das Spiel zum 3:2.



Damit ist Galatasaray Esports in der Play-In-Phase der World Championship ausgeschieden. Beyond Gaming zieht in die nächste Runde ein und trifft am Samstag ab 13:00 Uhr auf Hanwha Life Esports. Der Sieger qualifiziert sich für das Main-Event des Turniers.

Am Freitagabend stehen sich außerdem noch die RED Canids und PEACE in einer Best-of-Five-Serie gegenüber. Der Verlierer scheidet aus, der Gewinner fordert am Samstag Cloud9 im Duell um das letzte Ticket für das Main-Event.



Die Partien der World Championship 2021 könnt Ihr live bei Summoner's Inn verfolgen:





Mehr Infos und Artikel rund um die World Championship findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021