WERBUNG:
Jaxon 2021

EDG löst Worlds-Ticket und komplettiert LPL-Finale

Geposted von Funk1ll3r,
EDward Gaming hat erstmals seit April 2018 wieder ein LPL-Finale erreicht. Der fünfmalige Champion Chinas siegte am Sonntag im Lower-Bracket-Finale des Summer Splits mit 3:0 gegen Team WE. Damit qualifizierte sich EDG auch als zweites Team der Region für die World Championship. Nach einem lange offenen ersten Game konnte Team WE im zweiten Spiel der Best-of-Five-Serie früh einen größeren vierstelligen Goldvorteil vorweisen und sich auch den einzigen Baron Nashor des Spiels sichern. In der 33. Minute gelang EDward Gaming in einem Teamfight aber ein Ace, wodurch das Team seinen Vorsprung in der Partie auf 2:0 erhöhte.

Ye 'Meiko' Tian und seine Mitspieler kontrollierten das Early-Game des dritten Spiels, ließen sich danach aber den Schneid abkaufen. Erst mit einer späten Ocean Soul und dem Elder-Drake-Buff machten sie in der 43. Minute den 3:0-Triumph perfekt.



Durch diesen Erfolg steht EDward Gaming im großen LPL-Finale und wird am Donnerstag gegen FunPlus Phoenix um den Titel spielen. Gleichzeitig ist das Team für die World Championship qualifiziert, denn bei einer Niederlage gegen FPX würde EDG aufgrund der eigenen Championship Points den zweiten Seed der Region erhalten.



Team WE muss nach der Pleite vom Sonntag bei den Regional Finals um die Worlds-Teilnahme kämpfen. Am Freitag geht es im ersten Match gegen Royal Never Give Up. Der Sieger sichert sich den dritten Seed Chinas, der Verlierer spielt am Sonntag gegen LNG Esports oder Rare Atom, die sich am Samstag gegenüberstehen, um den letzten Worlds-Slot.

Bildquelle: Twitter / @LPLenglish

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021