WERBUNG:
Jaxon 2021

Baron-Steal als Schlusspunkt: Xerxe und Co. überrollen Dignitas

Geposted von Funk1ll3r,
Die Immortals haben einen erfolgreichen Start in die Playoffs des LCS Summer Splits hingelegt. Andrei 'Xerxe' Dragomir und seine Mitspieler siegten in der Nacht auf Freitag in der ersten Lower-Bracket-Runde dominant mit 3:0 gegen Dignitas. Die Best-of-Five-Serie startete äußerst ruhig, denn nach einem frühen First Blood für Aaron 'FakeGod' Lee in Game eins verlor zunächst über zehn Minuten lang kein Akteur sein Leben. Dignitas etablierte einen minimalen Goldvorteil, schenkte aber zwei Drachen an den Gegner her.

In der 19. Minute traten Zaqueri 'aphromoo' Black und Co. im feindlichen Jungle einen Teamfight los, hatten in diesem jedoch das Nachsehen. Die Immortals wendeten das Blatt und gingen aus der Konfrontation mit 5:2 Kills als Sieger hervor.



Kurz danach beanspruchte Dignitas zwar in Überzahl einen Drachen für sich, bezahlte dafür allerdings mit drei Kills. Dies erlaubte es den Immortals, den einzigen Baron Nashor des Spiels zu erlegen. Mit dem temporären Buff sorgten sie im Anschluss an einen verlängerten Teamfight für das 1:0 in der Serie.

Revenge dominiert mit Tahm Kench



Noch bitterer kam es für Dignitas im zweiten Game. Nach einer ruhigen Anfangsphase mit zwei einzelnen Kills für die Immortals schalteten sie mehrere Gänge hoch und kontrollierten das Geschehen. Zwei große Fights später, in denen Mohamed 'Revenge' Kaddoura mit Tahm Kench ein unüberbrückbares Hindernis darstellte, führten der Top-Laner und seine Mitspieler mit 6.000 Gold.



In der 21. Minute eliminierte Dignitas Mitchell 'Destiny' Shaw, fand sich dadurch aber in einer äußerst ungünstigen Position wieder. Drei Akteure des Teams verloren das eigene Leben, sodass Baron Nashor ohne Risiko an die Immortals ging. Mit dem Buff machten sie das 2:0 perfekt.

Xerxe gelingt Baron-Steal



Nach einem First Blood auf FakeGod schlug Dignitas in einem frühen Teamfight in Spiel drei zurück, denn dieser brachte Matthew 'Akaadian' Higginbotham und seinen Kollegen vier Kills ein. Anschließend waren es aber regelmäßig die Immortals, die sich über gelungene Aktionen freuen durften. Xerxe fand in der Nähe der Top-Lane einen Triplekill, der die Differenz auf 3.000 Gold vergrößerte.



Dignitas war im weiteren Verlauf jedoch in der Lage, einen Teamfight für sich zu entscheiden und sich einen zweiten Drachen zu schnappen. Ein dritter Drache folgte fünf Minuten später kampflos, wodurch das Team in die Nähe der Soul kam.

In der 32. Minute verhinderte Revenge den permanenten Buff, indem er den Mountain Drake im Alleingang erlegte. Dies nutzte Dignitas aber aus, um Baron Nashor zu attackieren und dabei David 'Insanity' Challe aus dem Spiel zu nehmen.

Xerxe machts seinem Gegner allerdings einen Strich durch die Rechnung und stahl mit einem Flash über die Wand den temporären Buff. In Unterzahl dominierten die Immortals den entstandenen Teamfight und beendeten direkt im Anschluss das Spiel zum 3:0 in der Serie.



Durch diesen Triumph stehen die Immortals in der zweiten Lower-Bracket-Runde und treffen dort in der Nacht auf Samstag, den 21. August, auf den Verlierer der Upper-Bracket-Partie zwischen TSM und Team Liquid. Für Dignitas ist nach dem Aus in den Playoffs das Jahr 2021 beendet.

In der Nacht auf Samstag stehen sich die Golden Guardians und Cloud9 in der anderen Begegnung der ersten Lower-Bracket-Runde gegenüber. Am Samstag- und Sonntagabend folgen noch zwei Matches der zweiten Upper-Bracket-Runde: Die 100 Thieves treffen auf die Evil Geniuses und TSM auf Team Liquid. Die Sieger dieser zwei Partien qualifizieren sich für die World Championship.



Die Partien des LCS Summer Splits könnt Ihr live im englischen Broadcast von Riot Games verfolgen.



Mehr Infos und Artikel rund um die LCS findet ihr in unserer Coverage!




Teaserbild: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021