WERBUNG:
Jaxon 2021

DWG KIA, Gen.G und Nongshim erreichen LCK-Playoffs

Geposted von Funk1ll3r,
Zwei Wochen vor Ende der regulären Saison des LCK Summer Splits stehen die ersten drei Playoff-Teilnehmer fest. In der achten Spielwoche lösten DWG KIA, Gen.G und Nongshim RedForce ihr Ticket für die Post-Season. DWG KIA eröffnete am vergangenen Donnerstag die neue Woche, präsentierte sich dabei jedoch enttäuschend. Der Titelverteidiger ging gegen die Afreeca Freecs mit 1:0 in Führung, musste sich am Ende aber mit 1:2 geschlagen geben.

Am Sonntag machte es der amtierende World Champion gegen KT Rolster deutlich besser. Su 'ShowMaker' Heo und Co. benötigten lediglich rund eine Stunde Spielzeit, um die Best-of-Three-Serie mit 2:0 für sich zu entscheiden.



Für DWG KIA war dieser Erfolg der neunte im aktuellen Summer Split. Der LCK-Champion hat damit so viele Siege wie Liiv SANDBOX und T1, ist aber aufgrund seiner deutlich besseren Game-Differenz als einziges Team dieses Trios garantiert für die Playoffs qualifiziert.

T1 und SANDBOX fast in den Playoffs



Ebenfalls sicher ein Teil der Top 6 ist Gen.G. Der Vize-Champion hatte in der achten Woche lediglich eine Partie gegen KT Rolster zu bestreiten. Beim 2:0-Erfolg am Freitag kam erstmals der 17-jährige Top-Laner Noh 'Burdol' Tae-yoon zum Einsatz.



Mit zehn Siegen und vier Niederlagen belegt der Viertelfinalist der abgelaufenen World Championship den zweiten Platz in der Tabelle. Alleiniger Spitzenreiter ist weiterhin Nongshim RedForce, das in der achten Woche wie der erste Verfolger die Playoff-Teilnahme perfekt machte.

Zum Start der Woche erlebten Wang-ho 'Peanut' Han und Co. allerdings eine 1:2-Pleite gegen Liiv SANDBOX. Die Entscheidung im dritten Spiel fiel erst nach fast einer Stunde, obwohl Sang-ho 'Effort' Lee und seine Mitspieler zwischenzeitlich 8.000 Gold mehr hatten.



Am Sonntag meldete sich Nongshim RedForce jedoch mit einem 2:1-Triumph über Hanwha Life Esports zurück. Zwei Wochen vor Ende der regulären Saison hat der Tabellenführer elf Siege und vier Niederlagen auf seinem Konto.

Fast sicher in den Playoffs stehen zudem noch T1 und Liiv SANDBOX, denn beide Teams haben jeweils drei Siege Vorsprung auf Platz sieben. Die Afreeca Freecs auf Rang sechs haben zwar einen Erfolg weniger als das Duo, aber trotzdem sehr gute Chancen auf die Teilnahme an der Post-Season.

Die achte Spielwoche der LCK im Überblick:

Donnerstag, 29. Juli:

10:00 Uhr: kr Afreeca Freecs vs. kr DWG KIA - 2:1
13:00 Uhr: kr DRX vs. kr Hanwha Life Esports - 0:2

Freitag, 30. Juli:

10:00 Uhr: kr Liiv SANDBOX vs. kr Nongshim RedForce - 2:1
13:00 Uhr: kr KT Rolster vs. kr Gen.G - 0:2

Samstag, 31. Juli:

10:00 Uhr: kr Fredit BRION vs. kr T1 - 1:2
13:00 Uhr: kr Afreeca Freecs vs. kr DRX - 1:2

Sonntag, 1. August:

10:00 Uhr: kr Nongshim RedForce vs. kr Hanwha Life Esports - 2:1
13:00 Uhr: kr DWG KIA vs. kr KT Rolster - 2:0



Am Donnerstag startet die neunte von zehn Spielwochen des LCK Summer Splits. Um 10:00 Uhr stehen sich Fredit BRION und DWG KIA gegenüber. Danach trifft Hanwha Life Esports auf Liiv SANDBOX.

Alle Matches der LCK könnt ihr im offiziellen deutschen Broadcast bei Summoner's Inn auf Twitch verfolgen:





Mehr Infos und Artikel rund um die LCK findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games - LCK-Flickr

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021