Brillanter Inspired zerlegt Fnatic - Misfits und MAD Lions in Playoffs

Geposted von Funk1ll3r,
Rogue hat das Top-Match der siebten regulären Woche im LEC Summer Split 2021 für sich entschieden. Angeführt von einem fantastischen Kacper 'Inspired' Sloma siegte der Vize-Champion am Freitagabend gegen Fnatic und übernahm den alleinigen ersten Platz. Misfits Gaming und die MAD Lions lösten währenddessen ihre Playoff-Tickets. Das Duell um Platz eins stand ganz im Zeichen eines Spielers: Inspired. Seine Bot-Lane sorgte bereits nach zwei Minuten im Zwei-gegen-zwei für das First Blood, ehe der Pole bei einem Invade Gabriel 'Bwipo' Rau aus dem Spiel nahm und sich dessen Red-Buff schnappte.



Wenige Minuten später fand er bei einem Skirmish im eigenen Jungle zwei Kills und erlegte daraufhin den ersten Drachen. Im Anschluss gingen bei einem Fight um den Rift Herald zwei weitere Kills auf sein Konto, wodurch er nach 10 Minuten bereits fünf vorweisen konnte.

Nur wenige Augenblicke später erwartete Inspired einen Gank in der Mid-Lane und hatte damit Recht: Das Zwei-gegen-zwei mit Emil 'Larssen' Larsson brachte ihm seinen sechsten und siebten Kill ein und vergrößerte den Vorteil von Rogue auf 5.000 Gold.



Fnatic fand auch im weiteren Verlauf kein Mittel gegen den polnischen Jungler. Rogue nutzte seinen Vorsprung, um immer wieder Druck auszuüben und Tower zu zerstören. In einem Fight in der 23. Minute gelang Elias 'Upset' Lipp und Co. zwar ein Shutdown gegen Inspired, dafür bezahlten sie aber mit vier Kills und Baron Nashor.

Ein erfolgreicher Teamfight ohne Verluste auf der eigenen Seite brachte Rogue danach einen dritten Drachen ein. Ohne Probleme beendete der Finalist des Spring Splits nach 27 Minuten und einem Engage des Gegners die Partie.



MAD Lions ringen Astralis nieder



Ebenfalls einen äußerst erfolgreichen Freitagabend erlebte Misfits Gaming. Das Überraschungsteam des Summer Splits setzte sich gegen Team Vitality durch, nachdem die Golddifferenz über 20 Minuten lang minimal gewesen ist, und qualifizierte sich vorzeitig für die Playoffs.

Ein gewonnener Teamfight um den insgesamt dritten Drachen brachte Vincent 'Vetheo' Berrié und seine Mitspieler dem Sieg näher, denn sie durften sich über den ersten Baron des Spiels freuen. Mit dem Buff etablierten sie einen Vorteil von über 5.000 Gold.

Dieser und die Kontrolle über die Karte erlaubten es Misfits Gaming, nach einer halben Stunde auch den nächsten Baron Nashor für sich zu beanspruchen. Im ersten Push fielen ein Inhibitor von Vitality sowie der letzte Nexus-Tower, wenige Minuten später vollendeten Oskar 'Vander' Bogdan und Co. ihre Aufgabe.



Auch die MAD Lions stehen bereits sicher in den Playoffs. Der Titelverteidiger siegte am Freitag gegen Astralis, hatte dabei aber viel Arbeit zu verrichten, da vor allem Marek 'Humanoid' Brázda mit Twisted Fate (2/9/8) keinen guten Tag erwischte.

Der Underdog sicherte sich in dieser Begegnung sogar die Mountain Soul, konnte in der 42. Minute jedoch den entscheidenden Push der MAD Lions, die den Baron-Buff auf der eigenen Seite hatten, nicht verhindern.



G2 Esports feierte am Freitag in einem unterhaltsamen Spiel gegen SK Gaming seinen achten Erfolg im Summer Split und machte einen großen Schritt in Richtung Playoffs. Zudem fügte Excel Esports dem Tabellenletzten Schalke 04 Esports die sechste Pleite in Folge zu.

Mit elf Siegen und drei Niederlagen ist Rogue nun alleiniger Tabellenführer in der LEC. Fnatic und Misfits Gaming haben jeweils einen Erfolg weniger, dahinter folgen die MAD Lions auf Rang vier. G2 Esports hat bei noch vier ausstehenden Partien für jedes Team aktuell drei Siege Vorsprung auf Platz sieben und die Playoffs damit fast sicher.

Die siebte Spielwoche des LEC Spring Splits im Überblick:

Freitag, 23. Juli:

18:00 Uhr: eu Schalke 04 vs. eu Excel Esports - 0:1
19:00 Uhr: eu Team Vitality vs. eu Misfits Gaming - 0:1
20:00 Uhr: eu MAD Lions vs. eu Astralis - 1:0
21:00 Uhr: eu SK Gaming vs. eu G2 Esports - 0:1
22:00 Uhr: eu Rogue vs. eu Fnatic - 1:0

Samstag, 24. Juli:

17:00 Uhr: eu Schalke 04 vs. eu Astralis
18:00 Uhr: eu Team Vitality vs. eu Excel Esports
19:00 Uhr: eu Rogue vs. eu MAD Lions
20:00 Uhr: eu SK Gaming vs. eu Fnatic
21:00 Uhr: eu Misfits Gaming vs. eu G2 Esports



Die Partien der europäischen Top-Liga könnt Ihr wie immer live bei Summoner's Inn verfolgen:





Mehr Infos und Artikel rund um die LEC findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Michal Konkol - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare