Fnatic gewinnt Knaller gegen G2 und erreicht LEC-Playoffs

Geposted von Funk1ll3r,
Fnatic hat das Top-Match der sechsten regulären Woche im LEC Summer Split 2021 für sich entschieden. Der siebenmalige Champion der Region siegte am Samstagabend in einem packenden Duell gegen den großen Rivalen G2 Esports und löste damit sein Ticket für die Playoffs. Auch Rogue hat bereits einen Platz in den Top 6 sicher. Das Aufeinandertreffen zwischen den beiden erfolgreichsten europäischen Organisationen lieferte von Beginn an, denn Mihael 'Mikyx' Mehle verlor noch vor Ankunft der ersten Minions beim Scouten sein Leben. Fünf Minuten später kam es im Jungle von G2 zur nächsten Konfrontation, die Fnatic mit 2:1 Kills für sich entschied.

Kurz danach gelang auch Marcin 'Jankos' Jankowski und Co. mit einem Kill auf der Top-Lane die erste Aktion. Der Drittplatzierte des Spring Splits nahm in den folgenden Minuten mehrere Gegner aus dem Spiel, Fnatic antwortete aber mit zerstörten Towern und einem Solokill von Elias 'Upset' Lipp gegen Rasmus 'Caps' Winther.



Die Golddifferenz blieb im weiteren Verlauf minimal und die Intensität des Spiels nahm nicht ab. Fnatic ging in der 24. Minute aus einem verlängerten Fight im Jungle von G2 Esports als Sieger hervor und beanspruchte daraufhin Baron Nashor für sich.



Eine erste Auseinandersetzung danach endete noch mit jeweils zwei Kills für beide Seiten. Fnatic nutzte den Baron-Buff aber, um mehrere Türme des Kontrahenten zu zerstören und weite Teile der Karte zu kontrollieren.

Nach rund einer halben Stunde kam es zur Entscheidung in diesem unterhaltsamen Match: Angeführt von Upset, der mit Tristana (7/1/7) einen starken Auftritt hatte, gewann Fnatic einen Teamfight in der Mid-Lane. Mit dem Ace beendete das Team die Partie.



Durch diesen Triumph hat sich Fnatic vorzeitig für die Playoffs des LEC Summer Splits qualifiziert. Das Team ist mit zehn Siegen und drei Niederlagen nicht mehr aus den Top 6 zu verdrängen. Für G2 Esports war es die erste Pleite nach zuletzt drei Erfolgen am Stück.

Rogue löst Ticket für Playoffs



Neben Fnatic steht auch Rogue sicher in den Playoffs. Der amtierende Vize-Champion der LEC feierte am Samstag einen überzeugenden Sieg über Astralis und teilt sich weiterhin mit Upset und seinen Mitspielern den ersten Platz in der Tabelle.

Mit Ausnahme von zwei Teamfights, in denen Astralis mehr Kills als der Gegner holte, hatte der Außenseiter nicht viel zu melden. Rogue ließ Felix 'MagiFelix' Boström und seinen Mitspielern keine neutralen Objectives und beschützte die eigenen Tower ohne Ausnahme. Nach 28 Minuten fiel der Nexus von Astralis.



Ebenfalls einen Erfolg feierten die MAD Lions, gegen Team Vitality mussten sie aber bis zum Ende zittern. Nach einem frühen Baron konnten Adam 'LIDER' Ilyasov und Co. kurzzeitig einen Vorteil von über 5.000 Gold vorweisen.

Der Titelverteidiger sicherte sich allerdings die beiden folgenden Baron-Buffs und machte in der 36. Minute mit einem Teamfight vor der gegnerischen Basis nach einer sehenswerten Orianna-Shockwave von Marek 'Humanoid' Brázda den Triumph perfekt.



Im Tabellenkeller durfte sich SK Gaming am Samstag über den zweiten Sieg in Folge freuen. Das Team der deutschen Organisation setzte sich gegen Excel Esports durch und gab damit die rote Laterne vollständig an Schalke 04 Esports ab. Die Königsblauen unterlagen in einem einseitigen Spiel Misfits Gaming.

Mit jeweils zehn Siegen und drei Niederlagen führen Fnatic und Rogue zwei Wochen vor Ende der regulären Saison die LEC-Tabelle an. Beide Teams sind bereits für die Playoffs qualifiziert. Rang drei belegt weiterhin Misfits Gaming vor den MAD Lions und G2 Esports. Astralis und Team Vitality teilen sich Platz sechs.

Die sechste Spielwoche des LEC Spring Splits im Überblick:

Freitag, 16. Juli:

18:00 Uhr: eu Misfits Gaming vs. eu Excel Esports - 1:0
19:00 Uhr: eu Schalke 04 vs. eu Rogue - 0:1
20:00 Uhr: eu SK Gaming vs. eu MAD Lions - 1:0
21:00 Uhr: eu Fnatic vs. eu Astralis - 1:0
22:00 Uhr: eu Team Vitality vs. eu G2 Esports - 0:1

Samstag, 17. Juli:

17:00 Uhr: eu SK Gaming vs. eu Excel Esports - 1:0
18:00 Uhr: eu Schalke 04 vs. eu Misfits Gaming - 0:1
19:00 Uhr: eu Team Vitality vs. eu MAD Lions - 0:1
20:00 Uhr: eu Rogue vs. eu Astralis - 1:0
21:00 Uhr: eu G2 Esports vs. eu Fnatic - 0:1



Die Partien der europäischen Top-Liga könnt Ihr wie immer live bei Summoner's Inn verfolgen:





Mehr Infos und Artikel rund um die LEC findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Michal Konkol - Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare