LCK: DWG KIA beendet Siegesserie von Gen.G

Geposted von Funk1ll3r,
DWG KIA hat Gen.G zum Abschluss der vierten regulären Woche im LCK Summer Split 2021 die erste Niederlage zugefügt. Der Titelverteidiger siegte am Sonntag im Duell mit dem bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer mit 2:0. Liiv SANDBOX katapultierte sich mit einer erfolgreichen Woche ins Verfolger-Quartett. DWG KIA erarbeitete sich im ersten Spiel gegen Gen.G zunächst kleinere Vorteile, die Golddifferenz war nach etwas über 20 Minuten aber nur minimal. Der amtierende World Champion fand allerdings Tae-min 'Clid' Kim isoliert in dessen eigenem Jungle, eliminierte ihn und sicherte sich Baron Nashor, wodurch er einen großen Schritt in Richtung Führung machte.

Mit einem dritten Drachen und über 5.000 Gold Vorsprung gingen Dong-ha 'Khan' Kim und Co. aus einem Teamfight in der Mid-Lane als Sieger hervor. Dies erlaubte es ihnen, das Game zum 1:0 in der Best-of-Three-Serie zu beenden.



Auch im zweiten Game war die Golddifferenz zwischen den Finalisten des Spring Splits lange gering. Gen.G gelang es sogar, die ersten drei Drachen für sich zu beanspruchen. DWG KIA verwehrte dem Spitzenreiter im Anschluss aber dreimal die Ocean Soul und baute mit dem einzigen Baron des Spiels einen Vorteil von über 5.000 Gold auf.

In der 37. Minute kam es in der Mid-Lane zum entscheidenden Teamfight: Der Titelverteidiger eliminierte ohne Verluste auf der eigenen Seite drei Kontrahenten und machte direkt im Anschluss die erste Niederlage von Gen.G perfekt.



Am Freitag hatte DWG KIA allerdings eine 1:2-Pleite gegen Nongshim RedForce hinnehmen müssen. Nur kurz nach dem Match verkündete der LCK-Champion, den 17-Jährigen Cho 'Rahel' Min-seong ab der fünften Spielwoche ins eigene Roster zu berufen.

Gen.G startete am Mittwoch mit einem Erfolg in die vierte Woche. Der Tabellenführer setzte sich mit 2:1 gegen Fredit BRION durch.

SANDBOX schließt zur Verfolgergruppe auf



Einer der größten Gewinner der vierten Woche war Liiv SANDBOX. Der Achtplatzierte des Spring Splits siegte am Donnerstag mit 2:1 gegen die Afreeca Freecs. Am Samstag folgte zudem ein weiteres 2:1 gegen Schlusslicht DRX.

Nach zuletzt drei Erfolgen am Stück kommt Liiv SANDBOX auf fünf Siege und drei Niederlagen. Aufgrund einer leicht schlechteren Game-Differenz belegen Sang-ho 'Effort' Lee und Co. momentan den dritten Platz hinter DWG KIA, aber noch vor Nongshim RedForce und den Afreeca Freecs. Alle vier Teams können die gleiche Anzahl an gewonnenen Serien vorweisen.

T1 nimmt zurzeit mit vier Siegen und vier Niederlagen den letzten Playoff-Platz ein. Dicht dahinter folgen KT Rolster, Fredit BRION und Hanwha Life Esports. Das noch immer sieglose DRX ist bereits weit abgeschlagen am Tabellenende.

Die vierte Spielwoche der LCK im Überblick:

Mittwoch, 30. Juni:

10:00 Uhr: kr T1 vs. kr KT Rolster - 2:1
13:00 Uhr: kr Fredit BRION vs. kr Gen.G - 1:2

Donnerstag, 1. Juli:

10:00 Uhr: kr Hanwha Life Esports vs. kr DRX - 2:0
13:00 Uhr: kr Afreeca Freecs vs. kr Liiv SANDBOX - 1:2

Freitag, 2. Juli:

10:00 Uhr: kr Nongshim RedForce vs. kr DWG KIA - 2:1
13:00 Uhr: kr Fredit BRION vs. kr KT Rolster - 0:2

Samstag, 3. Juli:

10:00 Uhr: kr T1 vs. kr Afreeca Freecs - 1:2
13:00 Uhr: kr Liiv SANDBOX vs. kr DRX - 2:1

Sonntag, 4. Juli:

10:00 Uhr: kr Hanwha Life Esports vs. kr Nongshim RedForce - 2:1
13:00 Uhr: kr DWG KIA vs. kr Gen.G - 2:0



Am Mittwoch startet die fünfte Spielwoche des LCK Summer Splits. Liiv SANDBOX und DWG KIA treten diese um 10:00 Uhr los. Im Anschluss stehen sich die Afreeca Freecs und Nongshim RedForce gegenüber.

Alle Matches der LCK könnt ihr im offiziellen deutschen Broadcast bei Summoner's Inn auf Twitch verfolgen:





Mehr Infos und Artikel rund um die LCK findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare