WERBUNG:
Jaxon 2021

LEC-Profis kehren ab Woche fünf ins Berliner Studio zurück

Geposted von Funk1ll3r,
LEC-Spieler zurück im Studio in Berlin? Bereits ab dem kommenden Wochenende wird dies Realität sein. Riot Games hat am Samstag verkündet, dass die Profis ab der fünften Woche des Summer Splits wieder offline antreten werden - zumindest ein Teil von ihnen. Die Verantwortlichen begründen dies mit der zunehmend besseren Situation in Berlin rund um die Pandemie. Um kein unnötiges Risiko einzugehen, werden allerdings jeweils nur die erste, dritte und fünfte Begegnung eines Tages im Studio ausgetragen. Auf diese Weise könne Kontakt zwischen den Teams vermieden beziehungsweise minimiert werden.

Riot Games hat erklärt, die Teams aus Gründen der Fairness rotieren zu wollen, damit diese möglichst die gleiche Anzahl an Partien im Studio spielen können. Über die Entscheidung, ins Studio zurückzukehren, sei von Repräsentanten der zehn LEC-Teams abgestimmt worden.



Bereits die Playoffs des abgelaufenen Spring Splits wurden offline in Berlin ausgetragen. Zum Summer Split kehrte die LEC allerdings in ein reines Online-Setting zurück.

Nach aktuellem Stand werden am Freitag, dem 9. Juli folgende Partien im Studio ausgespielt: Schalke 04 Esports gegen SK Gaming, Team Vitality gegen Fnatic und Astralis gegen G2 Esports. Excel Esports gegen die MAD Lions sowie Rogue gegen Misfits Gaming würden weiterhin online stattfinden.



Mehr Infos und Artikel rund um die LEC findet ihr in unserer Coverage!




Bildquelle: Riot Games - Michal Konkol

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021