WERBUNG:
Jaxon 2021

Überraschung bei SK Gaming: Treatz wechselt in den Jungle

Geposted von Funk1ll3r,
SK Gaming hat am Samstag eine überraschende Änderung am eigenen LEC-Lineup verkündet: Erik 'Treatz' Wessén wechselt von der Support-Position in den Jungle und ersetzt Kristian 'TynX' Østergaard. Der bisherige Head-Coach Jesse 'Jesiz' Le kehrt als aktiver Spieler zurück und bildet gemeinsam mit Jean 'Jezu' Massol die neue Bot-Lane. "Wir haben nicht erwartet, in dieser Position zu sein. Änderungen so kurz vor dem Beginn des Splits vorzunehmen, ist alles andere als ideal, aber diese Änderungen wurden als nötig erachtet, um die Entwicklung unseres Teams aufrechtzuerhalten", erklärt die Organisation in der Ankündigung.

Die Entscheidung sei vom gesamten Team getroffen worden, so SK Gaming. Die Verantwortlichen wären diesen Schritt nicht gegangen, wenn nicht alle Mitglieder, insbesondere Treatz, davon überzeugt wären.

"Ursprünglich haben wir uns traditionellere Optionen für den Jungle angeschaut, aufgrund des Timings und vertraglichen Aspekten konnten wir uns aber nicht rechtzeitig einigen", heißt es weiter.



SK Gaming hätte auch darüber nachgedacht, einen Jungler aus einer nationalen Liga in Europa zu verpflichten, sich jedoch dagegen entschieden, um die Team-Kultur und die Einstellung zur eigenen Verbesserung der aktuellen Mitglieder beizubehalten.

Jesiz hätte dem Team empfohlen, einen Support aus den nationalen Ligen an Bord zu holen. Das Team habe allerdings darauf bestanden, dass der Däne selbst wieder zur Maus greift. Neuer Head-Coach wird dadurch der Brite Thomas "Tom" Diakun, der zuvor als Assistent fungierte.

Treatz teilt weitere Details



Treatz veröffentlichte am Samstag zusätzlich ein eigenes Statement mit weiteren Details rund um diesen Schritt. Der Wechsel in den Jungle sei für ihn kein langfristiges Ziel, sondern lediglich die beste Lösung für den anstehenden Summer Split, um eine Chance auf die Playoffs und die Teilnahme an der World Championship zu haben.

"Wir hatten als Team das Gefühl, dass wenn wir mit dem gleichen Roster spielen, es sehr schwierig werden würde, die Playoffs und erst recht die Worlds zu erreichen. [...] Als Wettkämpfer würden wir lieber um einen der Top-Plätze kämpfen, statt uns einfach nur mit mäßigen Ergebnissen zufrieden zu geben", so der Schwede.



SK Gaming erreichte im abgelaufenen Spring Split der LEC die Playoffs und schloss die Spielzeit nach einer 1:3-Niederlage gegen Fnatic auf dem sechsten Platz ab. Das neue Roster der Organisation wird erstmals zum Start des Summer Splits in Europas Königsklasse am Freitag, dem 11. Juni zu sehen sein.

Lineup von SK Gaming:

de lol_top Janik 'Jenax' Bartels
se lol_jun Erik 'Treatz' Wessén
be lol_mid Ersin 'Blue' Gören
fr lol_bot Jean 'Jezu' Massol
dk Jesse 'Jesiz' Le

Bildquelle: Riot Games - Michal Konkol

Ihr wollt keine Neuigkeiten zu League of Legends verpassen? Folgt uns auf Facebook und Twitter oder joint dem offiziellen Summoner's Inn Discord-Server!

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare

WERBUNG:
Jaxon 2021
WERBUNG:
Jaxon 2021